elegant silver sparkle

By Miss Insane - 14:15

Heute gibt es, nach gefühlt einer Ewigkeit, einmal wieder ein Nageldesign zu präsentieren.
Mittlerweile mag ich es auf den Nägeln gern dezenter mit kleinerem Eyecatcher - so auch bei diesem Design.

Das habe ich verwendet

- Ultra Stay & Gel Shine Top und Base Coat von Catrice
- 09 Never No To Holo, Liquid Metal Holo, Luxury Lacquers, von Catrice
- 01 It's Showtime, Million Brilliance, Luxury Lacquers von Catrice 
- 33 wild white ways, the gel nail polish von essence
- One Stroke Pinsel Gr. 3 von Da Vinci

So wird's gepinselt

1. Die Nägel vorbereiten - in Form feilen und die Nagelhaut zurückschieben
2. Einen Basecoat nach Wahl auftragen und gut durchtrocknen lassen.
3. Mit dem weißen Nagellack (33 wild white ways, essence) und einem Tool Eurer Wahl das weiße French auftragen.
Tipp: am besten mit zwei dünnen Schichten arbeiten - so trocknen die einzelnen Schichten besser, das Ergebnis wird gleichmäßiger und eventuelle Unregelmäßigkeiten lassen sich mit der zweiten Schicht mühelos korrigieren.
4. Um die silbernen Akzentnägel zu kreieren, zuerst mit einer silbernen Grundfarbe (09 Never No To Holo, Catrice) beginnen, die die Nägel abdeckt.
Glitter-Nagellack ist selten selbstständig deckend und so können 3 oder mehr Schichten vermieden werden.
5. Wenn der Basislack getrocknet ist, den silbernen Glitter-Nagellack (It's Showtime, Catrice) auftragen und gut durchtrocknen lassen.
6. Mit einem Top Coat das Design mit 2 großzügigen Schichten schützen und die Nagelränder an den Nagelspitzen nicht vergessen, damit das Design schön lange hält.


Wie gefällt Euch dieses Design?

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare