black is the new black

Mittwoch, 1. Februar 2017

Selbst bei winterlichen Minusgraden bleibe ich meiner Kleiderobsession treu und trage besonders gern etwas wärmere Strickkleider.
Heute präsentiere ich Euch meine momentane Lieblingskombination, die ich pausenlos so tragen würde, wenn es nicht irgendwann auffallen würde, dass man irgendwie immer gleich aussieht..

Strickkleid: bonprix
"Stiefel": Deichmann
Thermo Seidenstrumpfhose: Falke
obligatorischer Blogger Hut: C&A
Gute Laune: unbezahlbar

Bei diesem Strickkleid von Bonprix muss ich tatsächlich sagen, dass es aktuell mein liebstes ist.
Dadurch, dass an der Taille ein Band vorhanden ist, welches sich nach belieben verengen lässt, kann das Kleid hierbei schön an den Körper angepasst werden, obwohl es insgesamt doch ziemlich linear fällt.
Dieses Kleid ist übrigens nicht das erste Kleid, das ich bei Bonprix bestellt habe und bis jetzt bin ich hellauf begeistert (das sagt auch mein Wunschzettel, auf dem mittlerweile fast 30 Artikel stehen...)

Bei den Boots (kann man die überhaupt so nennen?) gab es dieses Mal bei Deichmann einen kleinen Glückstreffer für mich, bei welchem ich diese Stiefel gefunden habe, deren Schaft aus einem stulpenähnlichen Stoff bestehen und somit sehr flexibel sind.
Das sind übrigens die ersten Stiefel, die ich in meinem gesamten Leben je getragen habe, weil es für kurvige Damen mit einer Schaftweite ab 46 cm schlicht und ergreifend kaum Möglichkeiten gibt, dem Steifel-Trend aufzusitzen. An sich ziemlich bitter, nicht wahr?
Durch den Keilabsatz lässt es sich mit ihnen übrigens auch erhobenen Hauptes ohne dramatischen Fall durch den Schnee stapfen.

Wie gefällt Euch der Look?
Seid Ihr auch Team Kleidermädchen im Winter?

Kommentare:

  1. Das Outfit steht dir echt gut!

    AntwortenLöschen
  2. Dass dir das Outfit viel Freude bereitet, strahlst du auf den Bildern auch total aus ♥

    Gefällt mir auch sehr gut!
    Und ich teile dein Stiefelproblem -.- Habe mir vor zwei Jahren welche mit extra weiter Schaftweite bei Otto im Sale bestellen können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥

      Ich werde es wohl definitiv auch nochmal probieren. Bei Otto habe ich auch welche entdeckt. Da die Saison ja fast schon wieder vorbei ist, dann wohl jedoch dieses Jahr nicht mehr (:

      Löschen
  3. Der Look ist wirklich wunderschön.
    Ich habe selber da Problem mit der Stiefel Suche. schon als Teenie hatte ich zu dicke Waden, weil ich Fussball gespielt habe. Muskeln und Co wurden dann bestraft.

    Aber das Kleid haut mich jetzt komplett um. Ich mag das total gern :)

    Hab einen wunderschönen Abend
    xoxo Nessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, vielen Dank (:

      Hast Du denn dann mittlerweile auch welche für Dich gefunden oder mit dem "Stiefelthema" für Dich abgeschlossen?

      Löschen