smokey purple cat eye

Dienstag, 24. Januar 2017

Heute möchte ich Euch gerne nach einer gefühlten Ewigkeit einen Abendlook präsentieren, der eigentlich keiner ist.
Die violettfarbigen Smokey Eyes, um die es heute geht, werden von mir nämlich zu jeder Tageszeit, Jahreszeit und zu jedem erdenklichen Anlass nach Lust und Laune getragen. 

Das habe ich verwendet
Gesicht
- 010 Light Beige HD Liquid Coverage Foundation von Catrice
- 050 Liquid Camouflage High Coverage Concealer (Waterproof), von Catrice
- Nude Illusion Loose Powder von Catrice
- Contouring Palette von Catrice
Lippen
- Instigator Lipstick von Mac
- Cyberworld Lipliner von Mac
Grundierung
- Prime and Fine brightening Eyeshadow Base von Catrice
- weißer Kajal von essence
Lidschatten
- i-divine Vintage Romance Palette von sleek
- Palette, selbst zusammen gestellt von Lenka Kosmetik
- Chocolate Nudes Palette von Catrice
- Steal the Night Pigment von thebodyneeds
Eyeliner und Wimpern
- Liquid Metal Gel Kajal von Catrice
- super precise Eyeliner von essence
- 01 volume lashes, frame 4 fame Kunstwimpern von essence
Augenbrauen
- 290 I'm a Coal Girl von Catrice
- Make me Brow Augenbrauen Gel von essence
Pinsel
- kleiner Shader, Bamboo Pinselset von Zoeva
- großer Blende Pinsel, Bamboo Pinselset von Zoeva
- abgeschrägter Eyeliner Pinsel von Zoeva
- 277 Soft Definer, Luxe Collection von Zoeva


Und so wird's geschminkt

1. Lidschatten Base auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Augenbrauen und der unteren Wasserlinie auftragen; das bewegliche Lid mit weißem Kajal zur späteren Farbintensivierung grundieren.
2. Auf das erste Drittel im inneren Augenwinkel des beweglichen Lides einen weißen Lidschatten farbintensiv auftragen.
3. Die beiden hinteren Drittel nun mit dem gewünschten Farbton farbintensiv schminken und den Übergang zum weißen Drittel mithilfe eines etwas helleren Violetttones und eines Blendepinsel verblenden.
4. Schwarzen, matten Lidschatten in die Lidfalte geben und in Richtung der Augenbraue verblenden.
Eventuelle Kanten um den schwarzen Teil herum mit einem matten, hautfarbigen Lidschatten korrigieren.
Bei der Blendearbeit ruhig etwas mehr Zeit lassen, sodass keine harten Kanten mehr vorhanden sind und ein rauchiges, weiches Ergebnis erzielt wird.
5. Den schwarzen Cat Winged Eyeliner ziehen und die Wasserlinien mit schwarzem Kajal einfärben.
6. Mithilfe eines schräg zulaufenden Gel Eyeliner Pinsels ein wenig schwarzen Lidschatten unterhalb der Wasserlinie auftragen.
7. Wimpern biegen, tuschen und bei Bedarf Kunstwimpern aufkleben. 

Da ich es persönlich gerne ein wenig aufälliger mag, darf für mich bei diesem Look natürlich mein geliebter Instigator in Kombination mit dem Cyberworld Lipliner von Mac nicht fehlen, welche dem Look, wie ich finde, das Krönchen aufsetzen.

Wie gefällt Euch dieser Look?
In welcher Farbkombination schminkt Ihr am liebsten farbige Smokey Eyes?

Kommentare:

  1. Wahnsinn! Das AMU und der gesamte Look sehen einfach klasse aus und stehen dir zudem auch noch richtig gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ganz großartig - die Farben, das smokey, du, alles in Kombination: Wunderschön ♥

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wirklich der HAMMER und an Dir sieht es wirklich PERFEKT aus! :)

    ♥liche Grüße - Lenchen vom Testereiwahnsinn

    AntwortenLöschen
  4. Das gefällt mir richtig richtig gut und wird sicher nachgeschminkt!
    Ich find das Bild ganz oben auch wow weil der Look 1A zu deiner aktuellen Haarfarbe passt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich natürlich besonders, dass Du ihn gleich so magst, dass er mal nachgeschminkt wird (:

      Vielen Dank (:

      Löschen
  5. Wow, einfach nur Wow. Das sieht unglaublich schön und perfekt aus!

    AntwortenLöschen