violet glitter french

Dienstag, 4. Oktober 2016

Nachdem ich nun wieder regelmäßig jede Woche meine Nägel nach Lust und Laune in Farbe hüllen kann und aktuell meine Sammlung gern ein wenig durchforste, fielen mir diese beiden Schätzchen in die Hände, die ich tatsächlich beide bislang nur ein einziges Mal lackiert habe.
Hierbei handelt es sich erneut um zwei Kandidaten der Luxury Lacquers Reihe von Catrice, die mittlerweile optimal meine Haarfarbe ergänzen.

Hierbei handelt es sich um den 05 I´m Legend-Berry, Liquid Metal Matt Luxury Lacquer, welchen ich mithilfe eines flachen One Storke Pinsels von Da Vinci auf alle zuvor mit Base Coat grundierten Nägel als French Design aufgetragen habe.
Dadurch, dass der Lack matt antrocknet, bietet er die perfekte Grundfläche für 05 Plum Ficition, Million Brilliance Luxury Lacquer, welchen ich in zwei dünnen Schichten lackiert habe, um den maximalen Glitter Effekt heraus zu holen und ein vollkommen deckendes Ergebnis zu erzielen.
Versiegelt habe ich das Design schließlich mit zwei Schichten Top Coat, damit es schön lange hält.

Wie gefällt Euch dieses doch recht schlichte Design?
Was sagt Ihr zu der Farbkombination?


Kommentare:

  1. Sieht wunderbar aus! :) Wenn mich nicht alles täuscht, hab ich diesen Lack auch noch irgendwo in meinem Regal, muss ich nachher gleich mal nachschauen :)

    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn! Das sieht total schön aus *__*
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. tolle Nägel :) Gefällt mir richtig gut. Ich hatte dieses Jahr so ein Design mit Gelb. Habe mir dann noch Sonnenblumen drauf gemacht ^^ Hat mir auch gefallen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön (:

      Allgemein finde ich, dass Blümchen auf den Nägeln immer gehen. Klingt für mich nach einer schönen Kombination (:

      Löschen
  4. Das Deisgn gefällt mir sehr gut. Schlicht aber durch den Glitter doch etwas besonderes.

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr gut.Toller Lack.

    http://aliceimkleiderschrank.blogspot.de/

    AntwortenLöschen