essence event & sortimentswechsel herbst/winter 2016 - nails

By Miss Insane - 13:31

Am 22.07.16 lud das Cosnova Team erneut zum Blogger Event nach München, bei welchem uns das Sortimentsupdates Herbst/Winter 2016 von essence detailiert vorgestellt wurde.



Eingefunden haben wir uns in dem schnuckelig kleinen Café Lotti, welches eine leichte Kuschelatmosphäre anbot.
Wir saßen alle ziemlich eng beieinander, sodass es gar nicht schwer fiel, zusammen die Swatch-Parade zu starten.
Besonders interessant war dieses Mal das Aufgebot einer DJane, welche uns zuerst mit karibischem Flair in Stimmung brachte und schließlich das gesamte Event über melodisch unterstützte.
Eine sehr coole Idee!





Natürlich gab es einmal mehr eine leckere Verpflegung, nachdem einige von uns doch einen ziemlich weiten Weg hingelegt haben, welche sommerlich leicht daher kam.
Den Frozen-Joghurt zum Nachtisch, den wir uns selbst gestalten durften, habe ich leider nicht mit der Kamera festgehalten. Lediglich bei Instagram hatte ich kurz mit dem Handy abgedrückt. Wen das interessiert, einfach mal vorbei schauen (:





Alles in Allem war es wieder ein ganz tolles Event mit einer super entspannten Runde auf einer Wellenlänge, wie immer wurde alles kompetent erklärt, Fragen ohne Zögern beantwortet und das gesamte Team war sympathisch wie eh und je.
Eure Events sind mir immer eine ganz besondere Freude. Noch einmal herzlichen Dank für's einladen (:

Zu Beginn sehen wir uns heute einmal die neuen Nagelprodukte genau an, die in einer ziemlich überschaubaren Anzahl vertreten sein werden.

Bei den allseits beliebten The Gel Nail Polishes von essence werden ganze 15 neue Nuancen Einzug finden, welche unterschiedliche Finishes bieten werden.
Für einen Inhalt von jeweils 8 ml bezahlt man hierbei wie eh und je 1,59 €.

Die erste Sektion bedient sich besonders an beerigen und pinken Tönen, welche meiner Meinung nach doch eher zum Frühjahr/Sommer gepasst hätten.
Die Lacke selbst sind jedoch allesamt wieder in lediglich zwei dünnen Schichten komplett deckend und trocknen pro Schicht auch relativ schnell durch.
Mein persönlicher Favorit hierbei ist definitiv der wunderschöne 72 plump power.

72 plump power| 73 more than a feeling| 74 feels like birthday| 75 perfect match| 76coral me crazy| 77 dreaming of love?| 87 gossip girl

Natürlich dürfen auch dem Trend entprechend blau-, grau-, und Grüntöne nicht fehlen, welche sowohl die düstere Sektion, als auch die farbenfrohe Variante anbieten.
Auch hier können Farbabgabe und Deckkraft glänzen, wobei ich persönlich sagen muss, dass hierbei keine Farbe für mich dabei wäre, die ich solo tragen würde.
Alles in Allem konnten aber alle neuen Lacke qualitativ überzeugen.

78 royal blue| 79 so blue, so true| 80 jeans on!| 81 so what?| 82 my hula hoop| 83 pretty cool life| 84 olive you| 85 wild and free

Desweiteren wird es vier neue Nuancen der Secret Stories Nail Polishes geben, welche allesamt ein Creme Finish bereiten.
Hierbei ist übrigens auf jeder Flasche ein kleines Geheimnis versteckt. Welches? Das müsst ihr selbst herausfinden!
Für einen Inhalt von jeweils 9 ml bezahlt man hierbei 1,79 €.

01 can you keep my secret?| 04 we all have secrets!| 06 your secret is safe with me!| 07 discover my secret!


Die Farben selbst kommen sehr gedeckt daher und sind dadurch absolut alltagstauglich.
Auch hierbei sind lediglich zwei dünne Schichten von Nöten, um ein deckendes und gleichmäßiges Ergebnis zu erhalten.
Im Endeffekt unterscheiden sie sich qualitativ eigentlich nicht wirklich von den "the gel nail polishes" und trocknen auch gut durch.
Dreimal dürft Ihr raten, welche der Farben natürlich mein persönlicher Favorit ist?

Kommende Herbst/Winter Saison dürfen natürlich Effekte auf den Nägeln nicht fehlen und somit werden sowohl der Jewelry Top Coat (1,99 €) und der Rock 'N Metal Base Coat (1,79 €) Einzug finden.
Enthalten sind jeweils 8 ml.

Der Jewelry Top Coat bietet auf einer durchsichtigen Basis goldene und silbrige Shimmerpartikel, welche jedem Nagellack einen edlen Touch verleihen soll. Kleiner Tipp: besonders grandios kommt sein Effekt auf einer schwarzen Grundierung heraus.
Der Rock 'N Metal Base Coat hingegen soll jedem Nagellack, der darüber aufgetragen wird, ein metallisches Highlight verpassen. Empfohlen werden hierbei besonders Jelly Nagellacke, da sie semi-transparent sind und somit den Effekt des Lackes besonders zur Geltung bringen.
Ich persönlich muss sagen, dass mir das Ergebnis mit einem Jelly Lack darüber überhaupt nicht gefällt. Beim Event konnten wir diese Kombination ausprobieren und ich war mehr als enttäuscht. Was genau der Lack noch kann, wird sich noch herausfinden lassen. Ich für meinen Teil würde Jelly Lacke in Kombination damit aber auf jeden Fall nicht empfehlen!

Für die perfekte French Manicüre in weiß wird es dieses Mal, zu meiner besonderen Freude, wieder einen Tip Painter mit ganz feiner Spitze geben, der als Helferlein ein schnelles kreieren des Designs gewährleisten soll.
Für einen Inhalt von 8 ml bezahlt man hierbei 1,69 €.

Direkt beim Event habe ich ihn ausprobiert und lediglich 10 Minuten benötigt, um ein gleichmäßiges und schönes French Design zu kreieren, das schnell und zuverlässig durchtrocknete.
Einziges Manko ist die Verpackung. Dadurch, dass es sich um eine normale Nagellackflasche handelt, sammelt sich ziemlich viel Produkt im Deckel und muss erst gut abgestreift werden, ehe man damit arbeiten kann.
Mir passierte es mehrere Male, dass der Nagellack aus dem Deckel auf meine Hand getropft ist. Das war zeimlich ärgerlich.
An sich aber ein super Produkt, von welchem ich mir definitiv Backups zulegen werde.

Zudem wird es neue French Manicure click & go nails im angesagten Ombré Style geben, bei welchen es sich um Kunstnägeln handelt, mithilfe des bereits angebrachten klebers einfach auf den Nagel gedrückt werden.
Für einen Inhalt von 12 Stück bezahlt man hierbei 2,99 €.

Ich persönlich bin von ihnen kein Fan, da die Nägel an sich eher für kleine Hände gedacht sind, daher für meine Finger zu klein sind und man ohnehin sofort sieht, dass es sich um Plastiknägel handelt.
Auch wenn ich gern verrückte Nageldesigns trage - in dieser Hinsicht ist mir die Optik dessen zu künstlich und auch die Nagelform ist nicht mein persönlicher Fall.
Der Kleber hingegen, der sich auf den Nägeln befindet ist wirklich gut. Auch Hände waschen haben die Nägel problemlos überstanden. Hierbei war ich wirklich überrascht.
Für die jüngere Generation, die einfach einmal ein wenig ausprobieren möchte und noch keine Gel Nägel haben dürfen (und sich welche wünschen), ist dies sicher eine gute Möglichkeit, schon mal ein wenig zu probieren.

Für ein peppiges Nageldesign sind angesagte Muster essentiell und somit wird es auch einen Bogen an neuen Nail & Cuticle Tattoos geben, welche sowohl auf dem Nagel, als auch auf der Nagelhaut verwendet werden kann.
Für einen Bogen bezahlt man hierbei 1,29 €.

Nail Care

Da gesunde und starke Nägel jedoch die Grundlage eines schönen Nageldesigns sind, wird es wieder allerhand Pflegeprodukte und Base und Top Coats geben, die ich Euch nun nur mit Inhaltsangabe und Preis aufliste.

growth boosting drops, 8 ml, 1,99 €| Colour Fresh Up + Repair Top Coat, 8 ml, 1,69 €| Mega Last Base Coat, 8 ml, 1,69 €

Clean & Start Nail Cleanser, 8 ml, 1,99 €| SOS Nail Detox, regenerating base coat, 8 ml, 1,99 €| SOS Power Repair, intense recovery, 8 ml, 1,99 €

Ebenfalls wird eine neue Handcreme mit schönem Verpackungsdesign Einzug finden, die besonders reichhaltig sein soll.
Für einen Inhalt von 25 ml bezahlt man hierbei 1,49 €.

Ich persönlich mag Handcremes von essence immer sehr gerne, da sie viel Feuchtigkeit spenden und immer herrliche Düfte zu bieten haben.
Auch hierbei wurde ich wieder nicht enttäuscht und habe die Handcreme direkt in meine Handtasche gepackt.

Wie gefallen Euch die Nagelfarben?
Gibt es Eurer Meinung nach noch etwas im Bereich "Nägel", das gänzlich fehlt?


  • Share:

You Might Also Like

13 Kommentare

  1. Wow tolle Produkte *_* Von fehlen kann man hier glaub ich nicht mehr sprechen. Wobei es wäre mega cool so einen Schutz zu haben mit dem man nicht mehr die Haut neben den Nägeln anmalt :D
    Ich hoffe du hattest einen wunderschönen tag bei dem Event :)
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den gibt es von Catrice. Der ist sogar mit diesem Sortiments Update eingezogen. Schau mal bei meinem Catrice-Post vorbei (:
      Aber das stimmt, essence bräuchte so etwas auch noch!

      Löschen
  2. Das "WOW" Produkt fehlt mir irgendwie. Alles war irgendwie schon zig mal da.

    AntwortenLöschen
  3. Ich schließe mich Katja an, wobei das nicht heißt, dass die Lackfarben nicht schön sind!

    Schöner Blog - folge dir jetzt :)
    Vielleicht magst du auch mal bei mir vorbei schauen - würde mich freuen <3

    LG
    Natalie

    www.beautypearl85.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass Dir mein Blog gefällt (:

      Löschen
  4. Da sind einige schöne Farben dabei, aber ein richtiges Highlight fehlt mir irgendwie.
    Danke für die tolle Übersicht. :)
    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was würde Deiner Meinung nach fehlen, bei dem du das Wow-Erlebnis hättest?

      Löschen
  5. Mmmmhhhh also die hauen mich jetzt nicht so vom Hocker. Da fehlen mir etwas die WOW Farben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cosnova Team ist immer für Anregungen offen. Falls Du also etwas spezielles im Kopf hast, deine Idee einfach einmal mitteilen. Vielleicht setzt es sich ja beim nächsten Update durch (:

      Löschen
  6. Danke für die vielen Swatches! Mmmh irgendwie reizt mich hiervon reichlich wenig. Es gibt ein paar Produkte die ich tragen würde (graugrüner und anthrazitfarbener Nagellack), aber die hab ich irgendwie schon so ähnlich ^^

    Schade, dass es den Tip Painter wieder nur in weiß gibt. Vor zig Jahren gab es mal ein natürlicheres weiß, aber der hat leider null gedeckt. Sollte es der gleiche dünne Pinsel sein, kann ich deine Bedenken bzgl. der Flasche verstehen.

    Die Kunstnägel gefallen mir gar nicht. Weder die Form noch das Muster :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie immer sehr gerne (:

      Das mit dem Tip Painter sehe ich genauso. Auf dem Anregungsbogen beim Event habe ich auch direkt drauf geschrieben "Tip Painter in verschiedenen Farben"; so wie ich das gesehen habe, haben das andere Mädels auch aufgeschrieben.
      Also die Information, dass das fehlt, hat das Team schon bekommen. Hoffentlich findet diese Anregung Umsetzung (:

      Löschen
  7. Das Event sieht wirklich fantastisch aus und die neuen Lacke wirken sehr vielversprechend. Ich bin wirklich schon sehr gespannt darauf ^3^

    AntwortenLöschen