catrice neuheiten frühjahr/sommer 2016 - nägel

Donnerstag, 28. Januar 2016

Auch die Nägel dürfen sich auf ein farbenfrohes Gewand für die kommende Saison freuen, die mir persönlich dieses Mal sehr gefällt.


Insgesamt 14 neue Farben der allseits beliebten Ultimate Nail Lacquer Reihe finden Einzug, welche eine interessante Farbenvielfalt bietet.
Zu meiner besonderen Freude wird es ein neues Mint geben.
Für einen Inhalt von jeweils 10 ml bezahlt man hierbei pro Lack 2,79 €.
 

Sehen sie zusammen nicht einfach nur schön aus?
Besonders die drei blauen Nuancen gefallen mir auf Anhieb sehr gut.
Anerkennend muss man hinzufügen, dass bis auf die Lacke 113, 117 und 118, alle Lacke schon mit der ersten Schicht ein deckendes und gleichmäßiges Ergebnis liefern, wenn sie mitteldick aufgetragen wird.
Da hat sich unser Gemecker auf höchstem Niveau die Jahre hinweg definitiv bezahlt gemacht.
Qualitativ sind sie dieses mal echt super.

Ganz neu findet die Luxury Lacquers Reihe mit den 5 effektvollen Nuancen der Luxury Sheers Range eine Erweiterung.
Für einen Inhalt von jeweils 11 ml bezahlt man hierbei pro Lack 3,49 €.

Wer mich schon eine Weile kennt weiß, dass ich Nagellacke mit sheerem Finish überhaupt nicht mag und demnach bin ich hierbei etwas zwiegespalten.
Die Effekte sehen in der Flsache sehr schön aus, in zwei Schichten aufgetragen sieht man hingegen nicht mehr sonderlich viel davon.
Allerdings lassen sich die Lacke als Effect Top Coats zweckentfremden und dabei heraus kommen wunderschöne Effekte auf den Nägeln.
Dies werde ich Euch in einem separaten Post mit Nageldesign jedoch nochmals genauer erläutern.
Objektiv betrachtet sind die Lacke in der Handhabung allerdings relativ unkompliziert, trocknen schnell an und tun genau das, was sie versprechen.
 
Ebenfalls wird es zwei neue Nuancen der Luxury Nudes Lacke mit "moire shine" Finish geben, welche in zwei relativ dunklen Nudetönen daher kommen.
Für einen Inhalt von jeweils 10 ml bezahlt man hierbei 2,79 €. 
 

Die Lacke selbst sind nach zwei dünnen Schichten deckend, wobei hierbei beim lackieren etwas Acht gegeben werden muss. Die Konsistenz dieser Lacke mit Creme Finish neigt dazu, dass ein ungleichmäßiger Auftrag für ein fleckiges Ergebnis sorgt, welches nur schlecht wieder korrigiert werden kann.
Das ist bei nudefarbigen Nagellacken jedoch in den meisten Fällen normal.


Desweiteren wird es einige neue Base Coats, Top Coat und Nagelpflege geben, welche für mich persönlich, bis auf den Noir Noir Darkening Base Coat (10 ml, 2,79 €), nicht wirklich interessant sind.
 
Wie gefallen Euch die Farben?
Welche Farbe tragt Ihr im Frühling besonders gern auf den Nägeln?
 

Kommentare:

  1. schöner Beitrag mit tollen Swatchbildern. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Design damit :)
    Geht es dir Gesundheitlich denn schon wieder besser??

    xoxo Bibi F.ashionable

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich (:

      Mir geht es schon besser, danke. Ich denke, ein paar Tage braucht es noch, bis auch der Schnupfen komplett weg ist (:

      Löschen
    2. Das freut mich zu hören, dass es dir nun schon besser geht! Aber bei all den neuen Make-Up Produkten kann man nur bald wieder gesund werden weil man nen Snsporn hat sie alle zu testen :)

      Löschen
  2. 105 ist sowas von absolut meins *__* Die anderen Farben sprechen mich jetzt nicht wirklich an weil ich sie schon so oder so ähnlich habe und man diese Farben schon kennt. Aber diese Sheer Lacke sehen auch sehr interessant aus :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen