wimpern aufbauserum von biomed

Montag, 30. November 2015

Lange, volle Wimpern, die einen ausdrucksstarken und verführerischen Augenaufschlag garantieren - der Traum einer jeden Frau.
Da auch bei mir die Wimpern eine ganz große Problemzone darstellen, habe ich über sechs Monate hinweg das Wunderwimpern Wimpern Aufbauserum von Biomed getestet und möchte Euch heute das Resultat präsentieren.

Das Wunderwimpern Wimpern Aufbauserum, welches übrigens auch für die Augenbrauen verwendet werden kann, soll die Wimpern mithilfe der enthaltenen XLashPeptide und Lash Diol L20 Wirkstoffe innerhalb von 30 Tagen kräftigen, länger und dicker machen und die Keratingene, welche für den Wachstum der Wimpern verantwortlich sind, stimulieren.
"Sichtbare Wirkung in 2-4 Wochen bei empfohlener Anwendung. 
Mindestens 66% längere und dichtere Wimpern in nur 28 Tagen!
Mindestens 72% längere und dichtere Wimpern in nur 42 Tagen!" so beschreibt Biomed die Wirkung.

Im Endeffekt soll dieses Produkt dafür sorgen, dass der Haarwachstumszyklus verlängert wird, was defakto verheißen mag, dass die Wimpern somit länger werden, da sie länger Zeit haben, zu wachsen.
Für einen Inhalt von 4 ml bezahlt man hierbei 49,99 €.

Online könnt Ihr dieses Produkt übrigens *hier* erwerben.
Immer wieder neue Informationen zu den Produkten findet Ihr auch auf der Facebookseite von Biomed.

Anwendung
 
Prinzipiell ist die Anwendung sehr simpel.
Wie Ihr sehen könnt, gleicht der Pinsel des Serums einem herkömmlichen Eyeliner Pinsel, welcher es ermöglicht, das Produkt dicht und präzise auf den Wimpernkranz aufzutragen.
Nachdem das Gesicht abends mit einem Reinigungsprodukt gereinigt und entfettet wurde, wird das Serum mit einem Pinselstrich von dem inneren Augenwinkel zum äußeren Augenwinkel und somit einer dünnen Schicht aufgetragen.
Schließlich lasse ich das Serum immer mindestens 3 Minuten einwirken, ehe davon nichts mehr zu sehen ist und erst dann trage ich wie gewohnt meine Gesichtscreme auf.
Diese Reihenfolge ist dahingehend wichtig, da die Haut bei der Anwendung des Serums komplett fettfrei sein sollte.

Die Anwendung erfolgt lediglich einmal täglich!
 

Wie sind meine Wimpern?
 
Zunächst sind meine Wimpern eher widerspenstig; dies bedeutet, dass sie ungern, den mit einer Wimpernzange zuvor geformten und mit Mascara fixierten, Schwung halten und ohnehin immer eine wasserfeste Mascara benötigen, sodass die Chance besteht, dass sie besagten Schwung über einen längeren Zeitraum von mehreren Stunden halten können.
Dies gelingt allerdings auch nicht immer. Mit der falschen Mascara fallen sie direkt innerhalb der ersten Stunde wieder herunter.
Desweiteren haben sie von Natur aus keinen Schwung und stehen einfach gerade, nach vorne wachsend, ab.
Demnach haben sie ungeschminkt keinerlei Volumen und sind kaum sichtbar, was zumal auch daran liegt, dass ich Lücken in den Wimpern habe.
Erschwerend kommt hinzu, dass meine Wimpern meine Naturhaarfarbe aufgreifen und so nichtmals annähernd an Schwarz heran reichen - ich bin nämlich dunkelblond.

Die gesamten 7 Wochen habe ich ein und dieselbe Mascara verwendet, damit die Ergebnisse nicht verfälscht werden - hierbei handelt es sich um die I ♥ Extreme Volume Mascara (waterproof) von essence und dieselbe Wimpernzange; den Lash Curler mit Kamm von Catrice.

Woche 1 & 2 - 14 Tage Anwendung

ungeschminkt und ungebogen | gebogen mit einer Schicht Mascara
 
 
Wie nicht von der Hand zu weisen ist, hat sich in den ersten 14 Tagen der Anwendung noch rein gar nichts verändert.
Weder die Länge, noch die Tatsache, dass meine Wimpern ungern die Farbe der Mascara annehmen und die Lücken deutlich sichtbar sind. Es fehlt schlicht das Volumen.
Da allerdings ausdrücklich beschrieben wird, dass erste Ergebnisse erst binnen 28 - 30 Tagen sichtbar sein sollen, ist dies lediglich die Information dafür, dass man zu Beginn keine Wunder erwarten sollte - am Anfang passiert erst einmal gar nichts.

Wochen 3 & 4 - 28 Tage Anwendung

ungeschminkt und ungebogen | gebogen mit einer Schicht Mascara


Bereits nach Anbruch der ersten 15 Tage und somit der Halbzeit für das 66% Ergebnis, kann man einen deutlichen Unterschied sehen.
Meine Wimpern nehmen nicht nur die Farbe der Mascara wesentlich besser auf und sind tiefschwarz, sondern es hat sich definitiv auch die Wimperndichte verändert.
Insgesamt habe ich das Gefühl, dass meine Wimpern auch den Schwung besser halten und sich etwas dicker anfühlen.
Die sichtbaren Lücken zwischen den Wimpern, die mich immer so wahnsinnig gestört haben, sind unauffälliger geworden; sie wirken insgesamt voluminöser und voller - die Länge selbst hat sich zu diesem Zeitpunkt nur minimal verändert, ich bin an dieser Stelle jedoch zuversichtlich, dass sich auch in diesem Fall noch etwas tun wird. Es bleibt spannend.


Woche 4 & 5 - 28 Tage Anwendung

ungeschminkt und ungebogen | gebogen mit einer Schicht Mascara
 
28 Tage später kann erneut eine deutliche Veränderung wahrgenommen werden.
Die Dichte meiner Wimpern hat sich dahin gehend nicht mehr sonderlich verändert und auch die Dicke der einzelnen Wimpern behielt sich bei, jedoch veränderte sich nun, sehnlichst erwartet, die Länge.
Dank der Kombination aus der neu gewonnenen Wimperndichte und der Länge sieht mein Wimpernaufschlag mittlerweile schön feminin aus und ich trage im Alltag gern einfach nur Mascara, um mich am neuen Rehaugen Look zu erfreuen.
Wenn sich das Ergebnis nach lediglich 4 Wochen schon in der Art sehen lassen kann, kann ich es zu diesem Zeitpunkt definitiv kaum erwarten, das Endergebnis freudestrahlend im Spiegel zu begutachten.
 
An Tag 42, nach insgesamt 6 Wochen täglicher Anwendung haben sich meine Wimpern optisch nicht mehr verändert.
Bei dem oben stehenden Ergebnis ist es geblieben, welches für mich persönlich aber dennoch ein wesentlich besseres Wohlbefinden hervorruft.
Sie sind definitiv länger und dichter geworden; genau das ist also eingetreten, was versprochen wurde.
Ob es nun genau 66% mehr sind, vermag ich an dieser Stelle nicht zu beurteilen.

 
Goodie für Euch

Ihr seid neugierig geworden und möchtet dieses Wimpern Aufbauserum selbst einmal ausprobieren oder generell die Marke Biomed entdecken?
Bei Eingabe des folgendes Codes bekommt Ihr ab einem Einkaufswert von 29,99 € ganze 60% Rabatt auf Euren Einkauf bei biomedorganics.de

3deb129764
 

Fazit 



Biomed hat mit der Wirkung des Serums tatsächlich nicht übertrieben und es hat sich an meinen Wimpern eine Veränderung eingestellt, deren Resultat mir sehr gefällt.
Zu Beginn war ich ehrlich gesagt etwas skeptisch und konnte mir nur schlecht vorstellen, dass dieses Mittelchen wirklich eine relevante Wirkung erzielt, jedoch konnte mich das Produkt definitiv vom Gegenteil überzeugen und mir einen schöneren Wimpernaufschlag bescheren.

Solltet Ihr ebenfalls einen kleinen Problemfall bezüglich Eurer Wimpern haben - das Wimpern Aufbauserum von Biomed ist in meinen Augen jeden einzelnen Cent wert!


Was sagt Ihr zu dem Ergebnis?
Habt Ihr auch bereits Wachstumsseren für die Wimpern ausprobiert?
Wie haben sie bei Euch funktioniert?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen