catrice neuheiten herbst/winter 2015 - lips

By Miss Insane - 20:55

Weiter geht es heute mit den neuen Lippenprodukten des im August kommenden Herbst/Winter Sortimentswechsels von Catrice, welche wir uns heute einmal genauer ansehen.

Orientiert hat sich hier das Team wieder an den kommenden Trendfarben Beere und Nude für die kommende Saison.
Dies freut mich persönlich besonders, da mir fast ausnahmslos lediglich beerige und nudefarbige Töne auf den Lippen stehen.


Ultimate Stay Lipsticks

Bei der Ultimate Stay Lipstick Reihe, welche zu meinen absoluten Favoriten der Catrice Lippenprodukte zählt, werden drei neue Nuancen Einzug finden, die es definitiv in sich haben.
Für einen Inhalt von jeweils 3 g bezahlt man hierbei 4,99 €.

130 Rusty's Gold Treasure | 140 Behind The Red Curtain | 150 Chocolate Kiss


Von hellem Rosé, über knalliges Neon Rot bishin zu einer bräunlichen Walnussfarbe - eine sehr interessante Kombination.
Die Textur der Lippenstifte hat sich nicht verändert - genauso wenig die Haltbarkeit und das bezaubernde Finish.
130 Rusty's Gold Treasure und 140 Behind The Red Curtain stellen hierbei solide Farben dar, wobei ich mir bei dem bräunlichen 150 Chocolate Kiss nicht sicher bin, ob es eine Dame geben wird, der diese Farbe tatsächlich stehen würde.
Mein persönlicher Fall ist diese Farbe nicht, jedoch gibt es insgesamt an diesen Lippenstiften qualitativ nahezu nichts zu beanstanden.


Ultimate Colour Lipsticks

Rosé feat. Beere wird auch bei den beiden neuen Farben der beliebten Ultimate Colour Lipstick Range zum besten gegeben.
Auch hier ist die Formulierung gleich geblieben.
Für einen Inhalt von jeweils 3,8 g bezahlt man hierbei 3,99 €.

410 Rocking Like A Pink Star | 420 Plum Fiction


Seht Euch diese Farben an. Besonders 420 Plum Fiction ist atemberaubend.
Sofort, als ich ihn beim Event sah, konnte ich mich nicht zurückhalten und trug ihn nach einem freudigen Gequietsche sofort auf.
Hiermit auch die Auflösung des Bildes - auf dem Foto trage ich diese Schönheit auf den Lippen.
Es ist ganz große Liebe!

420 Plum Fiction at it's best


Shine Appeal Fluid Lipstick

Wie ich Euren Kommentaren entnahm, seid Ihr besonders neugierig auf die acht neuen Shine Appeal Fluid Lipsticks, welche den Glanz eines Gloss' und die Haltbarkeit eines Lippenstiftes vereinen sollen.
Für einen Inhalt von jeweils 5 ml bezahlt man hierbei 3,99 €.



010 To Be ContiNUDEd | 050 What-A-Melon | 060 Marry Berry | 070 Better Make A Mauve

090 Metal N' Roses | 100 AdREDnaline Rush Lovers | 110 Best Seller, Truth Teller | 120 Nude-Tritious


Insgesamt sind die Farben relativ gedeckt und eher weniger pompös.
Desweiteren wirken, auf meiner Lippenfarbe jedenfalls, die Nudetöne alle relativ ähnlich, da sie meiner Lippenfarbe selbst sehr nahe kommen.
Bei weniger pigmentierten Lippen mag dies allerdings schon wieder ganz anders aussehen.
Was die Konsistenz, die Haltbarkeit und den Tragekomfort angeht, so bin ich etwas zwiegespalten.
Meiner Meinung nach sehen sie auf den Lippen nicht nur nach Lipgloss aus, sie verhalten sich auch genauso und leider fällt auch dementsprechend die Haltbarkeit eher in die Lipgloss Kategorie und kommen, meiner Meinung nach, nicht einmal annähernd an Lippenstifte heran.
Demnach sollte man hier leider nicht zu viel erwarten - wer allerdings mit der Erwartung an einen Lipgloss die Sache betrachtet, wird nicht enttäuscht.


Pure Brilliants Colour Lip Balm

Ebenfalls neu im Sortiment wird sich die Pure Brilliants Colour Lip Balm Serie mit fünf verschiedenen Farben befinden.
Hierbei handelt es sich um pflegendes Lippenbalsam mit Shea Butter, welches mit Farbe versehen wurde. Außerdem sind lichtreflektierende Pigmente enthalten.
Für einen Inhalt von jeweils 3 g bezahlt man hierbei 4,99 €.

010 Sparkle Sparkle Little Star | 020 Catch The Brillianaire | 030 Plum-Up The Volume

040 Romeo & Jeweliet | 050 Next Stop Golden Gate Bridge


Auch hier sind die Farben eher zurückhaltend, wobei die Farbe selbst bei diesen Produkten nicht unbedingt im Fokus steht.
Für mich handelt es sich hier um eine Alltagsserie, welche nicht zu auffällig daher kommt, aber dennoch nicht unbedingt unscheinbar wirkt.
Wie der Name verspricht, handelt es sich hierbei um ein pflegendes Produkt, welches geschmeidige Lippen hinterlässt und die Lippen nicht beschwert.
Der Tragekomfort ist demnach sehr angenehm und fühlt sich nicht unangenehm an.
Dadurch, dass nun einmal grobe Schimmerpartikel enthalten sind, ist es unabdingbar, dass über einen gewissen Zeitraum hinweg, die Partikel ihren Anklang um die gesamte Mundpartie oder gar im Gesicht finden - besonders dann, wenn man isst. Vermeiden lässt es sich leider kaum.
Wer einen Weg kennt, dies zu verhindern - ich lerne gern dazu!


Beautifying Lip Smoother

Die Pflegeschiene wird direkt nochmals mit drei neuen Farben der Beautifying Lip Smoother bedient.
Intensiver Glanz und optische Fältchenglättung der Lippenfalten sollen der Fokus dieser Produkte sein.
Für einen Inhalt von jeweils 9 ml bezahlt man hierbei 3,49 €.

040 Coffee To Go | 060 Blackberry Muffin


Vorweg: die 050 kann ich Euch an dieser Stelle leider nicht zeigen, da sie mir beim Event offenbar abhanden gekommen ist. Dies bitte ich zu entschuldigen.

Allerdings haben sich die Beautifying Lip Smoother in Konsistenz, Haltbarkeit und Tragekomfort nicht verändert - was den Effekt auf den Lippen angeht, leider auch nicht.
Nach wie vor kriechen besonders die hellen Farben gern in die Lippenfalten, betonen diese unschön und auch ist es schwierig, diese gleichmäßig aufzutragen, sodass ein schönes Finish entsteht.
Bei den etwas dunkleren Farben ist dies etwas einfacher.
Insgesamt können sie mich dieses Mal leider wieder nicht überzeugen.

Glossy Lip Glow


Ebenfalls ganz neu im Sortiment befindet sich der Glossy Lip Glow Lipgloss, der seine Farbe individuell auf den Lippen welchseln soll.
Für einen Inhalt von 4,5 ml bezahlt man hierbei 3,99 €.


Ein weiterer Stimmungsring für die Lippen wurde in das Rennen geschickt, nachdem es vor nicht allzulanger Zeit einen Colour Changing Lippenstift von Catrice gab.
Auf meinen Lippen hat dieser Gloss etwas Probleme, da ich nur einen etwas dunkleren "my lips but better" Effekt erhalte.
Wische ich den Lipgloss mit einem Taschentuch herunter, so befindet sich ein pinke Farbe darin.
Eventuell funktioniert dieser Gloss bei weniger pigmentierten Lippen besser.
Außerdem habe ich das Problem, dass er auf meinen Lippen brennt. Dies kann auch von Typ zu Typ unterschiedlich sein. Hierbei können meine Lippen also nicht als Maßstab genommen werden.
Dies ist auch kein Produkt, das ich zwingend jeden Tag verwenden müsste.


Fazit

Beere, Beere und nochmals Beere!

Ganz subtil versucht Catrice hier, uns den berry-Trend schmackhaft zu machen, da sich in jeder Kategorie mindestens einmal die Farbe zum besten gibt.
Mir persönlich gefällt das sehr gut, da mir diese Farbe besonders steht und ich sie an mir selbst auch am liebsten auf den Lippen sehe.
Der wunderschöne Ultimate Colour Lipstick in 420 Plum Fiction rockt für mich das gesamte Update.
An dieser Stelle: Danke liebes Team, für diese mega geniale Farbe!

Was ich persönlich etwas schade finde ist die Tatsache, dass sich in diesem Update zu viele Nudefarben befinden, welche sich auch noch stark ähneln, da das Finish ebenfalls nahezu identisch ist.
Hier hätte man durchaus etwas variieren können und sich selbst etwas aus der Comfort Zone wagen sollen. No Risk, No Fun!

Was sagt Ihr zu den Farben und Finishes?
Welche der Produktreihe sagt Euch besonders zu und weshalb?


  • Share:

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Ganz tolle Swatches, vielen Dank! <3 Ich habe mir bereits den Ultimate Stay in Behind The Red Curtain gekauft. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gerne (:

      Und, bist du zufrieden mit ihm? (:

      Löschen
  2. Ich muss das jetzt einfach mal loswerden: Ich finde du hast ganz tolle Lippen. :) Perfekte Lippen stelle ich mr so vor wie deine. Klingt ein bisschen blöd, ich weiß, aber da habe ich direkt dran gedacht.

    Liebste Grüße
    Caro ♥

    P.S.: Bei mir findet aktuell eine Blogvorstellung statt. Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust und mitmachst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie lieb von dir. Vielen Dank, Caro (:

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank für die tollen Tragbilder! Ein paar schöne Produkte sind da auf jeden Fall dabei!
    Alles Liebe,
    Melle

    AntwortenLöschen
  4. Uiii was für ein schöner Post. Vielen Dank für die tollen Tragebilder.
    Ich muss mir unbedingt das Catrice Sortiment noch anschauen. Die Liquid Lipsticks sehen sehr interesant für mich aus.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  5. Also ich finde den Plum Fiction Lippenstift farblich auch genial, aber ich finde ihn viel zu flutschig und dadurch nicht schön im Auftrag. Daher verschenke ich ihn an eine Freundin. Naja und die ganzen glossigen Sachen und Balms sind eh irgendwie nicht so meine Produktgruppe ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings. Allerdings gibt es diese Farbe bei den "Ultimate Stay" Lippenstiften auch mit anderem Finish (:

      Löschen
  6. Wow, danke für die vielen Tragebilder!
    Spontan sagt mir der Plum Fiction auch sehr zu. Ich glaub das wäre das einzige was ich mir von den Bildern her kaufen würde, wenn ich nicht noch 3 andere beerenfarbene Lippenstifte hätte ^^

    Die flüssigen Lippenstifte sind von ihrer Deckkraft her dann doch leichter als gedacht. Ich habe mir ehrlich gesagt ein Produkt wie diese P2 Color Star Lip Creams vorgestellt, also eher milchig und fast deckend. Schade, schade... Trotzdem sagen mir die Farben zu, vor allem Marry Berry und Best Seller. Jetzt wo ich alle Farben nebeneinander sehe fehlt mir irgendwie ein dunkles Rosenholz. Wieso gibt es so etwas kaum noch?!

    AntwortenLöschen
  7. Sehr gerne (:

    Das ist eine berechtigte Frage. Rosenholz fehlt hier wirklich noch,da gebe ich dir recht!

    AntwortenLöschen