touch of nude - day to night look

By Miss Insane - 18:18

Wie versprochen zeige ich Euch heute ein Augen Make Up und die passenden Fullface Looks mit den neuen I ♥ Nude Lidschatten von essence, die mir selbst unglaublich gut gefallen.
Heute möchte ich Euch gerne zwei Varianten zeigen, denn dieser Look kann sowohl im Alltag, als auch abends getragen werden.

Da der Wunsch bestand, dass ich einen Look schminken soll, den wirklich jeder nachschminken kann, habe ich mich an dieses Kriterium gehalten und präsentiere einen Look, der nicht länger als 10 Minuten dauert und den wirklich jeder hinbekommt - versprochen :)


Das habe ich verwendet

Teint
Healthy Look Primer, Prime and Fine von Catrice
010 Soft Ivory, 12h Matt Mousse Make Up von Catrice
C06 Light Beige, Coverstick von Catrice
035 Robin Wood, Defining Blush von Catrice
Nude Illusion Loose Powder von Catrice
Grundierung
Prime and Fine Eyeshadow Base (neue Version) von Catrice
- weißer Kajal von essence
Lidschatten
- 01 vanilla sugar, I ♥ Nude von essence
- 02 cake pop, I ♥ Nude von essence
- 06 Coffee Bean, I ♥ Nude von essence
Eyeliner und Wimpern
- liquid ink, high shine eyeliner von essence
- schwarzer Kajal von essence
- lash princess, false lash effect von essence
- Smokey Eyes Volume Lashes, Lash Couture von Catrice
- Lash Glue von Catrice
Pinsel
kleiner Shader, Bamboo Set von Zoeva
großer Blendepinsel, Bamboo Set von Zoeva
Crease Pinsel, Bamboo Set von Zoeva
277 Soft Definer, Luxe Collection von Zoeva

Lippen
- 010 Red Cadillac, Ultimate Stay Lipliner von Catrice
- 310 Red My Lips, Ultimate Colour Lipstick von Catrice
- 380 Nude-Tastic, Ultimate Colour Lipstick, Catrice


Und so wird's geschminkt

1. Lidschattenbase auf das bewegliche Lid, unterhalb der Augenbrauen und unterhalb der unteren Wasserlinie auftragen und gut einarbeiten.
Weißen Kajal als zweite Basis auf das bewegliche Lid auftragen und eintupfen.
2. Den hellen, vanilligen Ton 01 vanilla sugar deckend auf das gesamte bewegliche Lid auftragen.
3. 06 Coffee Bean, den dunkelsten Ton mit leichtem Glodshimmer in die Lidfalte geben und in Richtung der Augenbraue verblenden. 
In der Lidfalte selbt den Lidschatten etwas kräftiger auftragen, sodass mehr Dimension am Auge entsteht.
4. Alle eventuelle Kanten um das Make Up herum mit 01 vanilla sugar verblenden und unterhalb der Augenbraue highlighten.
5. Um den Übergang zwischen dem hellen Vanillton und dem dunklen Schokoladenton etwas fließender zu machen, auf das zweite Drittel des Auges den hellen roséfarbigen 02 cake pop auftragen und mit beiden Lidschatten verblenden.
6. Einen schwarzen Cat Winged Eyeliner ziehen.
7. Schwarzen Kajal auf beide Wasserlinien auftragen und unterhalb der Wasserlinie verblenden.
8. Wimpern biegen, tuschen und bei Bedarf Kunstwimpern aufkleben.

Daily Look

Für den Alltag ist es bei diesem Look am vorteilhaftesten, wenn ein neutraler Lippenstift gewählt wird.
Dadurch, dass der Lippenstift neutral gewählt wurde, werden besonders die Augen betont und treten hervor.

Hierbei handelt es sich um meinen absoluten Liebling, den 380 Nude-Tastic aus der Ultimate Colour Reihe von Catrice.


Night Look

Lediglich mit dem Austausch eines Produktes verändert sich direkt der komplette Look und kann zu besonderen Anlässen oder einfach abends getragen werden.
Hierbei tritt dieses Mal das Augen Make Up zurück und überlässt dem Lippenstift seinen Auftritt.

Auf meinen Lippen trage ich dieses Mal eine Kombination aus Lippenstift und Lipliner.
Zum einen handelt es sich um den Ultimate Stay Lipliner in 010 Red Cadillac und den Ultimate Colour Lipstick in 310 Red My Lips - beides wieder von Catrice.


Wie gefällt Euch mein Augen Make Up?
Welche Variante gefällt Euch besser - Night oder Daily?


  • Share:

You Might Also Like

32 Kommentare

  1. wow sieht echt klasse aus *-*
    den schmink ich mir demnächst echt mal nach
    und verwende für die dunklen töne die Nude Palette von
    Catrice (= ich würde mich freuen wenn du ab und
    an so einfache AMUS machst damit man das nachschminken kann ˆˆ

    LG
    Jessy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jassy,

      freut mich dass dir die Looks gefallen (:

      Was die einfachen Looks angeht, so bin ich zwiegespalten.
      Hin und wieder, wenn es sich anbietet, kann ich das durchaus mal machen, aber Just Insane ist eher ein Kunstblog und an den künstlerischen Looks habe ich auch wesentlich mehr Spaß (:

      Löschen
    2. Das verstehe ich auch und was du machst ist auch super aber so ab und an mal für Anfänger so ein paar amu tipps wäre klasse und so einfach looks. Weil ich habe an und an probleme welche farben ich wie am besten nehme oder verwende und bleibe daher beim lidstrich am liebsten ^^

      Löschen
    3. Ich werd mal sehen, was sich machen lässt (:

      Löschen
  2. So simpel und doch so schön!
    Das AMU ist sehr schön und ich liebe einfach sehr helle bewegliche Augenlider mit einer recht dunklen Lidfalte. Das war ewig so meine Comfort Zone und ich freue mich immer, wenn ich das irgendwo sehe :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:

      Früher, als ich mich noch nicht so an Farbe herangetraut habe, habe ich das auch täglich getragen (:
      Mittlerweile trage ich solche Looks nur noch selten, obwohl ich sagen muss, dass er mir heute schon gefallen hat. Ich sollte mich mal wieder rantasten (:

      Löschen
  3. Beide Look sehen wunderschön aus! Es ist wirklich erstaunlich wie ein anderer Lippenstift den Eindruck direkt verändert - Positiv natürlich ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir auch gedacht, es wirkt komplett anders (:

      Freut mich, dass dir die Looks gefallen (:

      Löschen
  4. Wie immer wunderschön ♥ was ganz anderes als sonst aber mir gefällt das so auch super gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin immer so neidisch auf deine tollen Lippen D: Du kannst echt alles tragen!

    Und das AMu ist auch wieder sehr schön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir davon gern etwas abgeben. Ich finde sie immer noch zu riesig :D

      Dankeschön (:

      Löschen
  6. Ich hab mich heute an dem genau selben Look probiert, nämlich mit dem roten Lippenstift - aber Lippenstift und ich werden wohl keine Freunde werden. Ich schaue mir diese Produkte lieber an, als dass ich sie benutze.
    Übrigens, tolles Make Up - ich laufe Tag ein Tag aus mit Eyeliner herum - er wird schnell gemacht und sieht super aus!

    Liebe Grüße :)
    www.abinswunderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir auch lange gedacht. Erst seit ca. 6 Monaten benutze ich aktiv Lippenstift, davor habe ich auch gedacht, dass das einfach nicht zu mir passt.
      Aber je öfter man sie trägt, desto mehr ändert sich auch die Sichtweise. (:

      Freut mich, dass es dir gefällt (:

      Löschen
  7. Wow, ein wirklich wunderschöner Look, den du toll erklärt hast!
    Mir gefallen beiden Varianten gut, allerdings würde ich mich persönlich für die dezentere entscheiden. :)

    Liebe Grüße Seli <3
    http://everythingisgorgeous.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Das ist mal wieder ein ganz toller Look *__*

    AntwortenLöschen
  9. Sieht mit dem rot wunder schön aus ❤️

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde beide Looks super, aber die Tagesvariante gefällt mir noch einen Hauch besser ^.^ Ich bin und bleibe einfach der Nude-Fan *hehe*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich doch (:
      Aber freut mich, dass dir trotzdem beide Looks gefallen (:

      Löschen
  11. Finde beide Looks toll, der Night Look setzt mit den roten Lippen einfach noch eins drauf ^^
    Gefällt mir sehr gut

    Liebe Grüße
    Russkaja :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Meinung bin ich auch. Mir gefällt die Nachtvariante auch besser (:

      Löschen
  12. Uff, ich kann mich gar nicht entscheiden, welchen Look ich besser finde - und das als Nude-nicht-Fan ;)
    Steht dir beides ausgesprochen gut =)

    AntwortenLöschen
  13. Beide Looks gefallen mir. Ich bin auch nicht so der Nude Fan ... aber das finde selbst ich klasse :)

    AntwortenLöschen
  14. Ein toller Look, mit den roten Lippen gefällt es mir sogar ein bisschen besser :)

    AntwortenLöschen