Catrice Blogger Event - Neuheiten Frühling/Sommer 2015

By Miss Insane - 17:07

Gestern, am 03.01.2015 war es wieder einmal soweit; das erste Bloggerevent von Catrice in München stand an, bei welchem uns die kommenden Produkte für den Sortimentswechsel der Saison Frühling/Sommer präsentiert wurden.

Eines muss ich an dieser Stelle leider leider anmerken: wir haben nicht alle Produkte vor Ort testen können, da das Team nicht das komplette Sortiment dabei hatte und so kann ich Euch leider nur den Bruchteil zeigen und vorstellen, den ich erhalten habe.
Besonders herb ist dies bei einem Produkt, nämlich der neuen Lidschattenpalette, die nur vereinzelt Damen an sich reissen konnten. Ich gehörte leider nicht dazu, bekomme die Palette allerdings im Laufe der Woche nachgeschickt.
An dieser Stelle ein großes Sorry.

Eingefunden habe wir uns in München, im Bild & Raum Loft, welches eine wirklich tolle und entspannte Location abgab.
Aber wirklich viel Zeit blieb nicht, um sich die Location näher anzusehen, denn da ich zu der Gruppe gehörte, die als letztes eintraf, widmeten wir uns schließlich fast direkt den neuen Produkten, um die es schließlich ging.

Unser "Arbeitsplatz" war übrigens sehr süß dekoriert, denn es standen bereits einige Lacke, ein Dotting Tool, Pinsel und Applikatoren bereit, mit welchen wir die Produkte auch direkt ausprobieren konnten.


Stärkung durfte nach der mehr oder minder anstrengenden Anreise auch nicht fehlen, und so wurden wir mit kleinen Leckereien versorgt, die, zugegeben, teilweise doch sehr exotisch waren.
Von Fenchel-Pizza hatte ich zuerst noch nie etwas gehört, wusste im Anschluss dann auch warum - für meinen Geschmack ist dies absolut nichts, jedoch nahm ich dann mit den leckeren Karotten-Quiche Minis und im Anschluss dann mit einem pinken glitter Cupcake von Catrice vorlieb.

Mit neuer Stärkung widmeten wir uns also schließlich den Produkten.


Nägel

Natürlich durften eine Menge neuer Farben bei den standardmäßigen Ulitmate Nail Laquers nicht fehlen und so gibt es insgesamt 12 neue Lacke, von welchen ich euch allerdings nur 11 vorstellen kann.
Die Farben decken die knalligen, pastelligen und natürlichen Ranges ab, was ich besonders schön finde.
Die kräftigen Farben bestechen hierbei durch eine überraschend gute Deckkraft und der Pinsel wurde erneut verändert.

Zu meiner sehr großen Freude wurde auch die Luxury Reihe, die meine persönlich liebste darstellt, um die sogeannten Luxury Vintage Lacke erweitert.
Insgesamt gibt es aus der Luxury Lacquer Reihe zwei neue Farben, von denen ich Euch leider keine zeigen kann und aus der Luxury Vintage Range gibt es insgesamt 8 neue Farben, von welchen ich Euch ebenfalls bedauerlicherweise nur 3 Exemplare in naher Zukunft näher vorstellen kann.
Dabei handelt es sich um verschiedene matte Finishes, die absolut traumhaft aussehen. Ich liebe sie jetzt schon!

Ebenfalls Prämiere hat die Luxury Nudes Reihe, die insgesamt in 7 Farben und mit einem Special Effect Topper zu bekommen sein wird.
3 Exemplare kann ich Euch in diesem Fall zeigen, die ich persönlich ganz bezaubern finde.
Auch hierbei wird der matt-finish Trend besonders groß geschrieben, denn ganze fünf der acht Lacke besitzen eben dieses Finish.

Auch neu ist die Luminous Nails - 5 in 1 Care Polish Range, bei denen es besonders auf eines angekommt: gepflegte und gesund aussehende Nägel.
Diese Lacke sind nicht dazu konzipiert, besonders viel Farbe abzugeben, da sie vor allem innovative Reflektionspigmente enthalten, die Nägel optisch ebenfalls aufhellen sollen.

Ich persönlich war von dieser neuen Reihe eher weniger begeistert, da ich meine Nägel sowieso ungern "nude" trage und für mich somit eher weniger relevant sind.

Wesentlich interessanter hingegen empfand ich das Revolutionary 3 Step System, das aus einem Basecoat und einem Topcoat besteht, welche besonders langen Halt der Nagellacke und Nageldesigns versprechen sollen.
Die Informationen "Ultra Stay" und "Gel Shine" sind hierbei besonders vielversprechend.
Hierbei bin ich schon sehr gespannt, wie sie sich schlagen werden.

Allerlei kleine Helferlein finden sich ebenfalls im Sortiment ein, bei denen ich ehrlicherweise sagen muss, dass sie mich persönlich fast am wenigsten interessieren; außer vielleicht der Silk Matt Top Coat, der sich als sehr nützlich erweisen könnte.
Diesen werde ich auf jeden Fall testen.

Nun gibt es ebenfalls auch von Catrice Speed Dry Drops zu Verkürzung der Trocknungszeit der Nagellacke.
Ein persönlicher Fan dieser Produkte bin ich nicht, da sie den Nagellack nur oberflächlich trocknen und in meinem Fall das Produkt nie komplett weitertrocknen möchte, aber - let's have a try.


Augen

Bei den beliebten Ultimate Eye Colour Lidschatten Mono's gibt es insgesamt 6 neue Farben, die ziemlich neutral daherkommen.

Ebenfalls neu im Sortiment sind die Jet Lash Mascaras, die in drei verschiedenen Ausführungen zu bekommen sein wird.
Um Waterproof, Ultra Black und Curl handelt es sich hierbei.
Finde ich auf jeden Fall sehr interessant.

Mein absolutes Highlight, mit dem ich beim Event auch direkt einen Look geschminkt habe, sind die neuen Satin Stay Produkte in 6 neuen Farben, die sowohl als Lidschatten, als auch als Eyeliner verwendet werden können.
Es handelt sich hierbei um ein Cream to Powder Produkt.
Ich liebe sie!

Ebenfalls ganz große Euphorie löste die neue Velvet Matt Smokey Eyes Pencils aus, die ebenfalls sowohl als Eyeliner, als auch als Lidschatten verwendet werden können.
Am anderen Deckelende befindet sich außerdem ein Pinsel, mit dem das Produkt super einfach in der Lidfalte verblendet werden kann.
Für mich auch eines der absoluten Highlights.

Endlich gibt es auch bei Catrice eine Lidschatten Base in cremiger Form aus der Prime and Fine Serie, die ich persönlich gerne mag.
Ich bin schon sehr gespannt, was der Langzeittest ergeben wird.

Kleine Helferlein gibt es auch bei den Augenprodukten und somit bereichert nun die Lash Boost Reihe ein schwarzer Eyeliner, der nicht nur tiefschwarz seine Farbe abgibt, sondern auch das Wimpernwachstum anregen soll.
Desweiteren gibt es einen Made To Stay Kajalstift, der speziell für die Wasserlinie entwickelt wurde und einen neuen Khol Kajal in einem zarten Roséton.
Diese Produkte interessieren mich persönlich aus der Augenabteilung am wenigsten.


Lippen


Prämiere feiert an dieser Stelle auch die Luminous Lips Reihe, die in insgesamt 14 Farben zu bekommen sein wird.
Hierbei ist von neutral über knallig alles abgedeckt.

Ebenfalls drei der insgesamt vier neuen Ultimate Lip Colour Lippenstifte sind zu vermelden, die dieses Mal in sehr gedeckten und nudelastigen Farben daherkommen.
Auch hierbei bin ich schon sehr gespannt, wie sie sich machen werden.



Eine neue Farbe der Made To Stay - Smooting Lip Polishes wird es außerdem geben, die ebenfalls in seinem eher gedeckten Roséton daherkommt.

Bei der Infinite Shine Lipglossreihe von Catrice wird es insgesamt 9 neue Farben geben, wobei ich Euch hierbei nur 7 Farben vorstellen kann.
Ich persönlich finde Lipgloss nicht so wahnsinnig spannend, da es sich eigentlich immer um dieselben Farben handelt, aber falls Ihr das möchtet, stelle ich sie Euch trotzdem vor.

Insgesamt eine neue Farbe des Pure Shine Colour Lip Balms wird es außerdem geben, die sich, meiner Meinung nach, von der bereits vorhandenen nicht wirklich unterschiedet.
In jedem Fall ist die Farbe eher wieder nudelastig.

Gesicht

Die Neuheiten bei den Gesichtsprodukten mögen im ersten Hinblick eher etwas mau ausfallen, haben es allerdings in sich.
Die absolut neue Matt Mousse Make Up Reihe besticht durch seine grandiose Textur und wirkt auf mich sehr vielversprechend.
Diese Reihe werde ich auf jedem Fall einem intensiveren Test unterziehen, genauso wie die Allround Cover Sticks, die ich vor Ort bereits getestet habe und eine schöne Deckkraft vermelden kann.
Ebenfalls nicht fehlen darf natürlich ein Translusent Powder, welches Catrice mit der Nude Illusion Reihe in das Sortiment bringt.


Du, ja genau Du!

Sage mir doch einmal, welche Produkte dich besonders interessieren und von welchen DU am liebsten zuerst einen Testbericht lesen möchtest.
Wie immer obliegt die Entscheidung Dir!

Fazit

Insgesamt finde ich einige der Neuerungen wirklich spannend und ich finde insgesamt, dass auch die Abstimmung der Farben wieder sehr schön gelungen ist.

Das Event selbst war auch wieder sehr schön gemacht und es machte viel Spaß, neue Mädels kennenzulernen und den Tag miteinander zu verbringen, auch wenn das Catrice Team dieses Mal in einem Tempo durch das Event marschierte, sodass wir hinterher eigentlich noch eine Stunde Zeit hatten und wirklich mehr als erschöpft waren.

Nichts desto Trotz noch einmal vielen lieben Dank liebes Team, dass Ihr mich erneut eingeladen habt und uns wieder ein so tolles Event bereitet habt. (:


Welche Produkte interessieren Euch besonders? Welche weniger?
Was sagt Ihr zur Farbgebung?


  • Share:

You Might Also Like

55 Kommentare

  1. Huhu! Also mich interessieren am meisten die Satin Stay Produkte. Da würde ich mich wahnsinnig über Swatches, einen Look freuen. Und vor allem die Haltbarkeit am Auge.
    Liebe Grüße, Ann.

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schönee Fotos und tolle Produkte, da ist ja einiges schönes bei :)) Die Satin Stay Produkte würden mich auch interessieren :)

    Liebste Grüße, Isabel!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:

      Danke für dein Feedback (:

      Löschen
  3. Ich finde eigentlich alle Produkte interessant auf den ersten Blick!
    Gespannt wäre ich auf dein Feedback zu dem neuen Eyeliner mit Wimpernserum & auch ein Review zu den Mascaras wäre toll :D
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht? So ging es mir auf den ersten Blick allerdings auch. (bis auf bei den genannten) Vor allem die neuen Ranges sind doch immer wieder spannend.

      Super, danke für dein Feedback (:

      Löschen
  4. Yay, matter Topper, neues Lacksystem mit Unter- und Drüber- Lack, Luxury Vintage und die Eyeshadow-Base würden mich am meisten interessieren ^^ [Nagellack, überraschend, nicht wahr? ;)]

    Klingt ja dennoch nach einem interessanten Event =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem matten Topper war ich allerdings auch etwas aus dem Häuschen, wobei ich ja zu meiner Schande sagen muss, dass ich noch nie matten Topcoat verwendet habe.
      Ich habe es mir immer vorgenommen, mir dann aber doch nie einen zugelegt O.o

      Vollkommen überraschend, dass dich die Nagellacke interessieren :P

      Löschen
  5. Hallo :)
    Ich war auf dem Event in hamburg und finde die Satin Stein Lidschatten am Interessantesten :* Tolle Fotos :)
    LG, Sophia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sophia, das ist cool. Hat dir das Event gefallen? (:
      Freut mich, dass dir die Fotos gefallen (:

      Löschen
  6. Ich fand es auch ein bisschen Schade, dass so viele Produkte noch nicht geliefert waren, bei den Lacken fehlen ja auch so viele, die mich interessiert haben. Schade, dass du keine Palette bekommen hast, aber wenn du sie nachgeschickt bekommst, ist das doch auch schon mal gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings.
      Besonders natürlich bei den Luxury Vintage Lacken oder bei den Nudelacken haben die interessantesten gefehlt, auf die ich schon ganz heiß war.
      Naja, life goes on.. wenn sie im Handel sind, werde ich wohl zuschlagen :D

      Finde ich auch nett, dass wir das eigentliche Highlight doch noch bekommen und zeigen können (:

      Löschen
  7. Wow, bist du schnell! Ich hab mich gerade erst dran gesetzt und muss erst mal Fotos sortieren! :D

    AntwortenLöschen
  8. Die neue Lippenstift-Reihe sieht seehr interesannt aus, mehr davon bitte :-)

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja tolle Bilder. Ich bin schon auf die neuen Lippenprodukte gespannt. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  10. Danke für den tollen Bericht! Die Fotos sind auch megaschön geworden *-*

    Mich würden Swatches der neuen Lippenstifte und des Lip Polishes interessieren. Ausserdem würde ich mich sehr über eine Review der Lidschatten-Base freuen.

    Lieben Gruß <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass die Fotos gefallen. Danke (:

      Ist notiert, danke für dein Feedback (:

      Löschen
  11. Mich interessieren am meisten die Lidschattenbase (hält die z.b. glitzerlastige Lidschatten besser als die von RdLy?) und die neuen Lidschatten :)

    AntwortenLöschen
  12. Ohh was für ein schöner Blogpost. :) Tolle Fotos.
    Ich war in Hamburg und am Meisten habe ich mich über die neuen Nagellacke und die Lippenstifte gefreut.
    Ich bin gespannt auf deine weiteren Postings.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Caro (:

      Ja, die Lippenstifte sind echt interessant (:

      Löschen
  13. Oh ich würde so gern die neue Farbe des lip polish in Action sehen. Außerdem interessiert mich total wie den jetzt der neue Nagellackpinsel aussieht. Bislang gab es ja nur Verschlimmbesserungen.
    LG Laura

    AntwortenLöschen
  14. Schöne Bilder und toller Bericht =) Mich interessieren die Luxury Vintage, die Lippenstifte und die Satin Stay Produkte =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Geri (:

      Das hab ich mir fast gedacht (:

      Löschen
  15. Hey,

    mich würden auch die Satin Stay Produkte interessieren, alles andere ist meiner Meinung nach, ziemlich unspektakulär.

    Glg Nati

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde alle neuen Produkte eigentlich sehr interessant, von daher würde mich ein kurzer Bericht zu allem freuen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich berichte eigentlich immer über alle Produkte, aber irgendwo muss erst einmal der Anfang gemacht werden und deshalb ist es wichtig zu wissen, was zuerst kommen soll (:

      Löschen
  17. Ich mag deine Eventberichte weil auf deine Fotos meistens Verlass ist und es nicht zu viel Blabla drumrum gibt. Das neue Catrice Sortiment sagt mir im großen und ganzen nicht so zu. Pastellige Farben sind echt nicht meins. Ich befürchte, dass das meiste was Richtung Nude geht für mich (mal wieder) zu hell / beige ist.

    Die neuen Ultimate Nail Lacquers find ich gähnend langweilig denn solche Farben kommen jedes jahr wieder rein und jedes Jahr wieder rausa su dem Sortiment. Nude und Matt find ich auch nicht schön. Lumious Nails find ich gähnend langweilig. Halbdeckenden nudefarbenen Nagellack find ich in jedem größeren Sortiment.

    Auf dem Foto sehen die Lippenstifte schon etwas besser aus als auf dem Pressebild, aber irgendwie find ich von all den Nuancen gerade mal zwei für mich ansprechend. Ich hoffe sie sind nicht zu transparent, denn transparente Lippenstifte gibt's überall und gute, deckende Nude und Allagstöne vermisse ich wirklich!

    Apropos deckende Nudelippenstifte. Ich würde mich sehr über einen Bericht der drei Lippenstifte aus der Ultimate Colour Reihe freuen. Ich such schon länger ein tragbares Nude, aber das meiste was ich so sehe ist mir einfach zu hell, zu beige oder zu weiß. Seit Maybelline Jade einen guten Teil der Nudes Reihe gekürzt hat und somit auch zwei meiner MLBB-Nuancen, find ich in der Drogerie nix tragbares mehr -.-

    Statt den schimmernden Glossen wären so halbtransparente milchige Glosse lieber. So etwas wie die P2 Lip Creams oder etwas sheerer. Catrice hatte auch mal solche aber die haben die irgendwann alle aus dem Sortiment geworfen >.<

    Die neuen Lidschattenfarben find ich total uninteressant. Man hat mein perfektes Beige aus dem Sortiment genommen und durch eine schimmernde Nuance ersetzt. Das musste echt nicht sein! Mir vergeht echt die Lust bei Catrice und Co einzukaufen wenn meine Standardfarben und Produkte ständig aus dem Sortiment gehen.

    Weißt du zufällig welche von den neuen Base Coats formaldehydfrei sind?! Ich blick beim Cosnova Sortiment nicht mehr durch und hab da kürzlich eine Verkäuferin gefragt. Sie konnt mir leider auch nix dazu sagen. Ich finds nicht einfach einen guten formaldehydfreien Base Coat in der Drogerie zu finden.

    Ich bin mal gespannt was dieser Lash Boost bringt. Ich hoffe, dass es daz bald ein paar Langzeittests gibt.

    Also kurzgefast:
    - Ultimate Colour Lippenstifte
    - Lash Boost Wimpernserum
    - Base Coat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke erst einmal für dein sehr ausführliches Feedback. Sowas lese ich doch immer wieder gern (:

      Also was die Base Coats angeht, so wie ich das den aufgelisteten Inhaltsstoffen auf der Verpackung entnehmen kann, ist der Basecoat aus dem "Revolutionary 3 Step System" ohne formaldehyd und bei dem anderen "ultra protect base coat" kann ich leider keinerlei Informationen zu den Inhaltsstoffen finden.
      Ich werde einmal genauer nachhaken (:

      Löschen
    2. Danke das ist echt lieb von dir :)
      Ich war heute bei DM und da auch wieder ziemlich überfordert. Irgendwie gibt es zehntausend Basecoats und es steht nicht auf der Verpackung. Formaldehyd ist ein gängiger und wirksamer Nagelhärter. Ich hab leider ne ziemlich krasse Allergie darauf, andere meiden es weil es giftig ist. Am Ende hab ich einen nachgekauft, bei dem ich wusste dass der 3-free ist. Ich wollt kein Risiko eingehen aber es gibt sichere bessere Base Coats als den ^^

      Löschen
    3. Also, bezüglich deiner Frage der Base-und-Topcoats habe ich nun endlich die Antwort bekommen: das Cosnova Team sagt, dass alle Produkte FormaldehydFREI sind (:

      Löschen
  18. Ein wirklich toller Bericht, gerade, wenn man selbst dabei war :) Deine Bilder sind auch toll geworden! Freu mich Deinen Blog und YT Kanal in Zukunft zu verfolgen.
    Liebe Grüße,
    TheRubySky

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin sehr gespannt auf die neue cremige e/s Base. Die NYX Hd Base benutze ich nämlich sehr gerne, die ist ja auch cremig. Und die vielen nude Lippenstifte gefallen mir auch gut. Vielleicht ist da ja mein!!! Nude dabei. Etwas schade finde ich, dass die neuen Töne der mono Lidschatten doch etwas langweilig daher kommen. Was gab es doch früher für spannende Farben in der Kategorie.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Oh WOW, tolle Fotos! Mich interessieren generell auch alle Produkte und ich würde mich freuen, wenn du uns alle vorstellst :) Aber am meisten interessieren mich die neuen Lippenprodukte mit Swatches und Tragebildern :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass die Fotos gefallen (:

      Insgesamt werde ich natürlich wieder alle Produkte vorstellen (außer die, die mir wirklich überhaupt nicht zusagen), das regele ich ja grundsätzlich so (:

      Löschen
  21. Ich finde die Umstellung dieses mal schon etwas lahm irgendwie. Als einziges interessiert mich die neue Lidschattenbase.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, was essence da entgegenzuhalten hat ^^

      Löschen
  22. woow amazing post..and the pictures are so cool **
    Thanks for sharing~
    My new post♥

    AntwortenLöschen
  23. Also mich würden zunächst die Nagellacke und die von dir schon gelobten Cream-to-powder- Teile interessieren mich sehr :)
    Die neuen Lidschattenfarben finde ich dieses Mal eigentlich ziemlich öde muss ich zugeben. Aber erst einmal abwarten, vlt kann ein Produkt mich ja dch überraschen :)

    AntwortenLöschen
  24. Huhu, also mich interessieren die neuen Teint Produkte (gerne auch mit Farbvergleich der hellsten Nuance) am meisten. Aber auch die Satin Stays sowie die Luxury Vintage Lacke sehen spannend aus, da würde ich mich über eine Review freuen! :)

    Wieso hatte das Team denn nicht alle Produkte für jeden Blogger dabei? Das finde ich ja echt ungünstig...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles klar, danke für dein Feedback (:

      Naja, einige Produkte waren nicht auf Lager, da es welche auch nur wieder exklusiv bei Müller geben wird und mit der Produktion waren sie scheinbar noch nicht so weit.
      Fand ich auch etwas schade. Da hätte ich auch lieber noch ein paar Wochen gewartet, bis alles da gewesen wäre und dann hätte man alles inspizieren können.
      Aber naja, so muss uns dieser kleine Eindruck erst einmal reichen. =/

      Löschen
  25. Von den Teint Produkten und insbesondere von dem Mousse Make-Up würde ich ja gerne Swatches sehen, damit ich schonmal im vorraus abchecken kann ob die wieder so dunkel & gelb sind ;)
    Toller Post, die Fotos sind dir wirklich gut gelungen.

    AntwortenLöschen
  26. Sehr schöne fotos & bericht von dir ♥

    AntwortenLöschen
  27. darf ich fragen wie du die fotos gemacht hast? :) hoffentlich bekomme ich auch irgendwann mal solche schönheiten hin x) ich hab noch keine ahnung von blogger-events, aber das scheint ja echt toll gewesen zu sein^^

    mich interessieren momentan am ehesten die hautprodukte, aber ich finds noch interessant einen bericht über die nachliefer-produkte zu bekommen^^ das würde mich am ehesten interessieren um ehrlich zu sein :)

    LG Nessa

    AntwortenLöschen