snowwhite - new me

Dienstag, 30. Dezember 2014

Es war einmal, mitten im Winter und die Schneeflocken fielen wie Federn herab.
Da saß eine Königin an ihrem Fenster, das einen Rahmen von schwarzem Ebenholz hatte und nähte. 
Wie sie so nähte und nach dem Schnee aufblickte, stach sie sich mit der Nadel in den Finger, und es fielen drei Tropfen Blut in den Schnee. 
Weil das Rote im weißen Schnee so schön aussah, dachte sie bei sich: "Hätt' ich ein Kind, so weiß wie Schnee, so rot wie Blut und so schwarz Ebenholz, mein Kind wäre das schönste im ganzen Königreich". Bald darauf bekam sie eine Tochter, die Haut, so weiß wie Schnee, die Lippen, so rot wie Blut und das Haar, so schwarz wie Ebenholz.
Im glücklichen Angesicht ihres Kindes verstarb die Königin schließlich.


"Spieglein, Spieglein an der Wand,
wer ist die schönste im ganzen Land?"
So fragte die böse Königin den Spiegel, nachdem ihr der Jäger zusicherte, Schneewittchen's Herz schläge nicht mehr und sie wäre nun die schönste im ganzen Land.

Daraufhin antwortete der magische Spiegel bestimmt:
"Frau Königin, Ihr seid die schönste hier,
doch Schneewittchen über den Bergen, bei den sieben Zwergen
ist noch tausendmal schöner als Ihr."


Wandel der Zeit

Die Geschichte von Schneewittchen habe ich mir sehr bewusst für dieses Fotoshooting mit MB Photografie ausgewählt, denn ich habe etwas für mich sehr wichtiges zu verkünden. Just Insane wird sich im kommenden Jahr etwas verändern, weil nicht letztendlich ich mich sehr gewandelt habe.

Ich habe besonders im letzten Jahr eine Lektion für's Leben gelernt - es ist egal wie du aussiehst, was du machst und wer du bist; du bist ganz bezaubernd auf deine Art und Weise und solltest stets so bleiben wie du bist.
Jeder von uns ist einzigartig und wertvoll und kein anderer Mensch sollte einem dies verreden.

Wir lernen uns heute also neu kennen.

Hallo, mein Name ist Anni, ich bin 21 Jahre alt und Plus Size Model.


Ich bin mit meinen 1,50 m nicht besonders groß, bin weit vom schlank sein entfernt, habe keine makellose Haut und allgemein bin ich von der Perfektion so weit entfernt, wie Timbuktu von Ulm.

Ich habe Macken, ungeschliffene Kanten, bin ziemlich verrückt und manchmal zu direkt.
Ich habe keine Lust mehr davor, mich der oberflächlichen Gesellschaft zu beugen und mich zu verstecken; auch wenn ich mit meiner Erscheinung nicht dem heutigen Schönheitsideal entspreche.
Ich möchte nicht mehr anders sein wollen, nur um vollkommen akzeptiert zu werden.

Genau das ist die Message, die Just Insane im kommenden Jahr überliefern soll: liebe dich selbst wie du bist und lasse dich nicht unterkriegen!

Es kommt nicht darauf an, die schlankeste, schönste und allgemein optisch perfekteste Person zu sein und dich von deinem Spiegel verführen zu lassen - Natürlichkeit und vor allem die eigene Persönlichkeit zu leben ist das schönste, das einen Menschen ausmacht, genauso wie ein glückliches und zufriedenes Lächeln.

Deswegen wird die Kategorie Plus Size Fashion nun bei Just Insane ebenfalls ziemlich groß geschrieben.
Ich trage das, auf was ich Lust habe und möchte Euch auch in diesem Bereich Inspiration bieten.


Kommentare:

  1. Wow, mein Respekt. Du bist eine wunderschöne junge Frau und ich habe Dich auf Deiner Seite immer bewundert. Diese Lektion müssen wir wohl alle lernen, zumindest jedoch die, die meinen perfekt zu sein und sich über andere auslassen. Das Leben ist viel zu kurz um sich mit Oberflächlichkeiten abzugeben. Alles was zählt ist der Mensch selbst. Und wenn man sich selbst in seiner Haut wohlfühlt, sich akzeptiert wie man ist, dann ist man nicht nur von innen schön, sondern auch von außen. Und Du strahlst das auch definitiv aus. In diesem Sinne, freue ich mich auf neue Bilder und Eindrücke auf Deiner Seite, die mich immer wieder begeistern. Viele Grüße, Diana alias Texthexe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die lieben Worte, Diana.

      Genau so ist es - der Mensch dahinter zählt und genau deshalb mache ich von jetzt an nur noch das, auf was ich Lust habe, ohne ständig denken zu müssen "hach, was werden wohl alle dazu sagen".
      Es war ein langer Prozess zu 100% hinter sich selbst zu stehen und sich genauso zu akzeptieren, wie man ist.
      Aber ich bin auf dem besten Weg dorthin, da mich vor allem Just Insane als Community sehr auf diesem Weg begleitet hat. (:

      Es ist schön, dass du weiter am Ball bleibst (:

      Löschen
  2. Wie ich schon auf Facebook geschrieben habe, ich finde es toll :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bleib dir da treu :) Ich guck mir gerne auch Plus Size Mode auch auch wenn ich eine Kleidergröße hab die relativ weit weg davon ist xD Ich finds gut, wenn Mädels ein Statement setzen dass man sich mit ein paar mehr Pfunden auch gut anzehen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich gut (:

      Das ein oder andere Mal gib's für dich bestimmt auch eine Inspiration. Muster an sich sind ja oft kompatibel (:

      Löschen
  4. Ganz ganz großes KINO!!!!! Ich ziehe meinen Hut und finde Deine Message mega klasse! Bleib wie Du bist und mach weiter so.
    Liebst
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das freut mich sehr (:

      Löschen
  5. Du bist der Wahnsinn. <3

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, finde ich toll von dir! Du hast das sehr schön in Worte gefasst und ich von absolut deiner Meinung. Mann kann es eh nie allen Recht machen, also sollte man einfach man selbst sein, denn es gibt genügend Menschen, die einen genau deshalb mögen und schätzen!
    Ich erwische mich selbst ab und an schon dabei, zu denken "wie kommt dies oder das wohl bei anderen an? Kann ich so vor dir Tür gehen?" etc, aber dann sage ich mir erst recht, SO fühle ich mich wohl, SO bin ich halt! Es gibt so viele Nörgler in der Welt, aber wem etwas nicht passt, soll halt wegsehen und sich um seinen eigenen Kram kümmern, denn die sind auch alle nicht perfekt!

    Du bist ein wunderschönes Mädel und ich kann mich an deinen tollen Bildern immer gar nicht satt sehen, mach bitte weiter so und tu was du für richtig hältst!

    Herzliche Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deine lieben Worte, Sandra (:

      Genau das wurde mir nach langem "ich muss eigentlich anders sein, dass mich die Gesellschaft akzeptiert" klar und ich habe davon die Nase gestrichen voll.
      Und so gehört es sich auch - so wie DU dich wohl fühlst, gehst du vor die Tür. Es ist so egal, was andere davon halten (:

      Löschen
  7. Schöne Bilder & schönes Outfit ♥

    AntwortenLöschen
  8. Deine Bilder sind mal wieder wunderschön geworden! Und ich finde es klasse, dass du eine neue Kategorie in deinem Blog aufnimmst.
    Ich mochte dich schon immer und habe mich immer gefreut, wenn ich dich auf Events getroffen habe! Bleib einfach so wie du bist =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bist mir auch sehr ans Herz gewachsen, Geri (:
      Ich freue ich auch schon wieder sehr darauf, dich bald wiederzusehen (:

      Löschen
  9. Wow, das ist ein sehr gutes Statement! Leider schämen sich viel zu viele für irgendwas, dabei sollte es mehr Menschen geben, die einfach zu sich stehen und sich so lieben, wie sie sind! Ich persönlich habe damit leider auch so meine Probleme, und höre zu oft auf die Meinung von anderen! Aber auch ich arbeite daran! :)

    Mein Respekt hast du ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und eines Tages kommst du an den Punkt, an dem auch dir alles egal ist, glaub mir (:

      Löschen