wild neon

By Miss Insane - 09:58

Seit langer Zeit habe ich wieder Spaß daran gefunden, meine Nägel zu gestalten, nachdem mich diesbezüglich einfach die Inspiration und vor allem die Geduld verließ. Demnach werden eventuell jetzt wieder ein wenig öfters Nageldesign Inspirationen ihren Platz bei Just Insane finden.
Heute möchte ich euch gerne eine auffällige Kreation zeigen, die garantiert für einen knalligen Blickfang sorgt.



Das habe ich verwendet

- gel nails at home System von essence
- neon grüner Nagellack von yesensy
- schwarze Acrylfarbe auf Wasserbasis von Daler Rowney
- weiße Acrylfarbe auf Wasserbasis von Daler Rowney
- gelbe Acrylfarbe auf Wasserbasis von Daler Rowney
- flacher One Stroke Pinsel von Da Vinci in Größe 2
- Detail Pinsel in Größe 1 von Daler Rowney
- Nailart Stylist Dotting Tool von essence


Wie genau das gel nails at home System von essence angewendet wird, erkläre ich dir in *DIESEM* Post ausführlich.


Und so wird's gemacht

1. Die Nägel zuerst wie gewohnt vorbereiten - zurecht feilen und die Nagelhaut zurückschieben.
2. Eine Schicht Basecoat auf die Nägel geben, um sie vor Verfärbungen zu schützen.
3. Zuerst wird eine weiße French Spitze kreiert, die später das Neongrün noch farbintensiver strahlen lässt. Meine habe ich mit einem flachen One Stroke Pinsel und weißer Acrylfarbe gemacht.
4. Wenn die French Spitze komplett getrocknet ist, wird die grüne Neonfarbe in zwei dünnen Schichten auf die weiße Fläche aufgetragen. Ebenfalls wieder komplett durchtrocknen lassen.
5. Mit schwarzer Farbe und einem mittelgroßen Dotting Tool werden nun im unteren Bogen der French schwarze Punkte platziert. Diese lassen die French nicht zu akkurat aussehen.
6. Mit schwarzer Farbe werden nun zuerst Flecken in Leopardenform gezeichnet und schließlich die noch freien Flächen mit unterschiedlich großen Punkten und Flecken vervollständigt.
7. Auf Ringfinger und Daumen werden nun jeweils zwei weiße, fünfblättrige Blumen gezeichnet, die je Blume zwei neongrüne Blätter und einen gelben Blütenstempel spendiert bekommen.
8. Wenn alles komplett durchgetrocknet ist, ein bis zwei Schichten Topcoat auftragen und dabei die Nagelränder an der Nagelspitze nicht vergessen. So hält das Design wesentlich länger und ist nicht so anfällig für Tippwear.




Wie gefällt euch dieses auffällige Nageldesign?
Zu welchem Anlass würdet ihr es tragen?

  • Share:

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Super schön =) Ich würde es einfach so tragen, da ich es ausgefallen immer mag =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich super! Ich mag mutige Menschen (:
      Dankeschön (:

      Löschen
  2. sieht klasse aus, sehr schickes sommerliches Naildesign

    AntwortenLöschen
  3. YAAAY für mehr Nageldesigns :D
    Ich liebe das Neongrün hier. Einfach hammer Farbe. Das Design an sich gefällt mir auch sehr gut, die Blümchen lassen es frisch wirken und machen Lust auf Frühling

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun denn muss ich wieder mehr üben :D

      Vielen Dank (:

      Löschen
  4. Mir gefällt das Nageldesign sehr =)
    Ich würde sogar zu nem normalen Arbeitsalltag die Farben tragen. Damit habe ich kein Problem^^

    AntwortenLöschen