neon addicted

Montag, 10. Februar 2014

Ein wenig Sommer gefällig?
Nachdem der Winter dieses Jahr keine wundervolle weiße Pracht zu bieten hatte und eher deprimierend und grau als kuschelig und behaglich war, habe ich einmal mehr zu Neonfarben gegriffen, um ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen.


Das habe ich verwendet

- Prime and Fine Eyeshadow Base von Catrice
- weißen Kajal von essence
- idivine "curacao" Palette von sleek
- idivine "acid" Palette von sleek
- grüne wasseraktivierende Farbe von Jafrica Cosmetics
- schwarzen Gel Eyeliner von p2
- schwarzen flüssig Eyeliner von e.l.f
Ultimate Lash Multimizer Volume Mascara von Catrice
Classical Volume Lashes, Kunstwimpern von Catrice
- kleiner Shader von Zoeva
- mittelgroßer Shader von Zoeva
- Crease Pinsel von Zoeva
- großer Blende Pinsel von Zoeva
- Liner Pinsel von Zoeva
- Smokey Eyes Pinsel von essence
- Gel Eyeliner Pinsel von essence
- Lidschatten Pinsel von essence


Und so wird's geschminkt

1. Lidschattenbase auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Augenbraue und unterhalb der Wasserlinie auftragen. Weißen Kajal als zweite Base auf den grundierten Flächen einarbeiten.
2. Zuerst wid mit dem blauen Teil begonnen. Dafür ein mattes, kräftiges Aquamarin (curacao Palette) mit einem Crease Pinsel direkt in die Lidfalte auftragen und mit einem fluffigen Blendepinsel in Richtung der Augenbraue verblenden. Da es ganz soft ausgeblendet werden soll, am besten immer nur ein wenig Farbe aufnehmen und etwas schichten.
3. Wenig mattes Schwarz aufnehmen, direkt in der Lidfalte platzieren, gut verblenden und etwas von dem Aquamarin darüber auftragen. 
Das Schwarz dient nur dazu, dem Auge etwas mehr Dimension zu verleihen und das Blau etwas abzudunkeln. Als Schwarz wird man es hinterher nicht mehr wahrnehmen.
4. Alle eventuellen Kanten mit mattem Weiß verblenden und sogleich unterhalb der Augenbraue highlighten.
5. In den Augeninnenwinkel ein klein wenig mattes Neongelb auftragen und schließlich auf das gesamte bewegliche Lid ein mattes Neongrün auftupfen. Das Neongelb wird hinterher ebenfalls nicht mehr als solches zu erkennen sein; es dient lediglich dazu, den Innenwinkel ein klein wenig heller zu gestalten als den Rest des Lides.
6. Unterhalb der Wasserlinie ein mattes Neonpink farbintensiv auftragen.
7. Mit schwarzem Eyeliner einen Cat Winged Eyeliner mit kleinem Flick im Innenwinkel ziehen.
8. Die oberen Wimpern tuschen und bei Bedarf Kunstwimpern aufkleben.
9. Die unteren Wimpern, wenn erwünscht, entweder mit neongrüner Mascara tuschen oder, wie in meinem Fall, wasseraktivierende Farbe flüssig anmischen und damit die unteren Wimpern einfärben.
Natürlich sieht es genauso gut aus, wenn schwarze Mascara verwendet wird.



Wie gefällt euch mein Neon Look?

Kommentare:

  1. Wow - das knallt ja mal richtig. Sieht wahnsinnig klasse aus.

    AntwortenLöschen
  2. omg, das sieht total genial aus *_*

    AntwortenLöschen
  3. Hui - das nenne ich mal ein farbiges AMU - sieht super aus!!!

    AntwortenLöschen
  4. Boah, der Wahnsinn! Absolut klasse *_*!!

    GLG

    AntwortenLöschen
  5. OMG:o! Wie hammer toll das aussieht<3!!!!!! Richtig toll!!
    Xx Melle:)

    http://melle-loves-fashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Awww, das ist richtig cool geworden. Ich liebe es und will es nachschminken. <3<3<3<3

    Lieben Gruß. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön (:

      Wenn du's mal getan hast, sag mir bescheid (:

      Löschen
    2. Yeah, ich hab es getan. Hab sowohl meine Schwester damit mal geschminkt und einmal mich selber. Meine Schwester ist verliebt in den Look. Danke für die Inspiration. Ich hab die ganze Zeit schon überlegt was ich mit meinem Neonpigment von Sugarpill machen sollte und jetzt kam es endlich würdig zum Einsatz. Hihi

      Ich: http://instagram.com/p/kcHEX9hDWR/
      Schwester:http://instagram.com/p/kcGExwBDVI/ :D

      Löschen
  7. sieht wieder super aus. Wunderbar intensiv und knallig :)
    I like

    AntwortenLöschen
  8. Wow ein richtig tolles Make-Up ich bin begeistert!!

    Liebe Grüße Jacky
    http://www.themermaidscandy.com

    AntwortenLöschen
  9. Wow!
    Ich war ja schon ganz geflasht, als ich die Vorschau gesehen habe: Das knallt :D
    Sehr toll!

    AntwortenLöschen
  10. Das ist grell und knallig und neon und wenn-ich-länger-draufschau-schmerzen-mir-die-augen :D
    Toll, ich liebe solche knalligen Make Ups!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht dass du noch erblindest :D

      Dankeschön (:

      Löschen
  11. meowww *-* diese Farben ♥ das ist genial ! *-*

    AntwortenLöschen
  12. Neon bei dem tristen-grauen-Gruselwetter? Aber ja bitte! :D
    Vorallem das Blau find ich so toll, eine echte gute Laune Farbe (:

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht echt toll aus :) ich muss meine Acid Palette auch wieder benutzen :)

    AntwortenLöschen
  14. EINFACH HAMMER! <3


    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen
  15. wow hammerschön bist sooo ein schminktalent *-*

    AntwortenLöschen
  16. Krasser Neon Look. Pass auf, sonst nimmt Boy George den noch in seine persönliche Favoriten auf :D

    AntwortenLöschen