seductive poison

Freitag, 6. Dezember 2013

Gift - so tödlich und doch aufgrund seiner Farben so verlockend.
Genau diese Eigenschaften habe ich mir heute zur Inspiration genommen und einen knalligen Look kreiert, der euch gleichzeitig ein wenig Farbe in den mittlerweile kalten und eher ungemütlichen Alltag bringen soll.




Das habe ich verwendet

- prime and fine eyeshadow Base von Catrice
- weißen Kajal von essence
- schwarzen aqua eyes Kajal von make up for ever
- "acid" Palette von sleek, darauß neon grün, weiß und schwarz
- "curacao" Palette von sleek, darauß neon türkis.
- schwarzen Gel Eyeliner von p2
- schwarzen flüssig Eyeliner von e.l.f
- blauen Gel Eyeliner von lenka kosmetik
- wasseraktivierende Farbe in grün von Jafrica Cosmetics
- kleiner Shader von Zoeva
- crease Pinsel von Zoeva
- Liner Pinsel von Zoeva
- großer Blendepinsel von Zoeva


Und so wird's geschminkt

1. Lidschattenbase auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Wasserlinie und unterhalb der Augenbraue auftragen. Weißen Kajal farbintensiv auf diesen Flächen einarbeiten, sodass eine gleichmäßige Grundierung entsteht.
2. Im ersten Drittel des beweglichen Lids den neongrünen Lidschatten farbintensiv schichten; auf die restlichen beiden Drittel das Neontürkis auftragen. Die Übergänge ein wenig verblenden.
3. Mit einem Liner Pinsel und schwarzem Lidschatten nun einen langen Wing im Außenwinkel ziehen und diesen bis in den Augeninnenwinkel mit der Lidfalte verbinden. Hierbei die Farbe auch ruhig wieder ordentlich schichten, damit die Farbe schön intensiv wird.
4. Alle eventuell zu harten Kanten um das Make Up herum mit mattem, weißem Lidschatten verblenden und unterhalb der Augenbraue highlighten.
5. Schwarzen Kajal auf und unterhalb der Wasserlinie auftragen und etwas verblenden.
6. Einen schwarzen Lidstrich nur mit Wing im Innenwinkel ziehen.
7. Wimpern biegen, tuschen und Kunstwimpern aufkleben.
8. Mit schwarzem Eyeliner nun das Leopardenmuster auf das bewegliche Lid zeichnen. Je mehr durcheinander das Muster gerät, desto realistischer wird es.
9. Die unteren Wimpern nun entsprechend der Lidschattenfarben tuschen. Im ersten Drittel giftgrün (hierfür habe ich wasseraktiverende Farbe verwendet) und die letzten beiden Drittel in blau (blauer gel eyeliner).



Wie gefällt euch "seductive poison"?

Kommentare:

  1. super schön! ich muss gleich nochmal nachlesen was du zu meiner frage mit den wimpern geantwortet hast^^

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön (:

      Das sind im Übrigen andere Wimpern. Die habe ich heute zum ersten Mal ausprobiert. Die Antwort zu den anderen Wimpern deckt sich hier also nicht.

      Löschen
  2. Wow, wie bekommst du das so nur immer hin?! oO Ich bin echt beeindruckt.
    Liebst Irina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön :)
    Wie lange hast du für das AMU gebraucht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön (:

      Dieses Mal schon ein Weilchen. Bestimmt 45 Minuten.

      Löschen
  4. Der Wahnsinn! Absolut. Das Leo Muster kommt bei dir immer so cool. Das machst du wirklich perfekt <3

    Liebst, Ella ♥
    von Ella loves

    AntwortenLöschen
  5. Einfach nur KLASSE *-*
    Du bist wirklich talentiert. Perfekt gemacht.

    LG

    http://revolutionofhijab.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dieses wirklich tolle Kompliment.
      Freut mich sehr, dass dir der Look gefällt (:

      Löschen
  6. wow, du bist wirklich talentiert! Ich wünschte ich könnte nur annährend so gut schminken wie du!! <3

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist echt cool geworden, ich liebe solche bunten AMUs und trage sie auch selber gerne. Ich hab da mal ein paar Fragen bezüglich der wasseraktivierenden Farben.Vielleicht hast du ja auch ein Post dazu auf den du mich verweisen kannst. Wie funktioniert das mit den wasseraktivierenden Farben genau? Wo kriegt man die her? Bevor die Farbe auf den unteren Wimpern aufträgst hast du auch diese getuscht oder? (Sorry, wenn ich eventuell dumm frage, xD)

    Hab mich ein wenig die Farben verguckt, und bin wieder froh darum dass ich den Blog abonniert habe für diese Inspiration! :]

    Lieben Gruß,
    Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön (:

      Dumme Fragen gibt es nicht!

      Ich habe neulich einen Post geschrieben, bei dem es um farbige Bases ging. Da habe ich die wasseraktivierende Farben gezeigt. *klick*
      Bei dem Beispiel waren sie von Eulenspiegel. In der Drogerie (DM, Müller...) bekommt man sie allerdings auch einzeln, da sind sie dann meist von Jafrica Cosmetics. Man verwendet solche Farben meist dafür, um beispielsweise an Carneval das ganze Gesicht anzumalen.
      Die Anwendung ist ganz einfach. Man gibt einfach ein klein wenig Wasser hinzu, mischt die Farbe etwas cremig an und kann sie dann für alles mögliche nutzen.
      Bevor ich die Farbe auf meine Wimpern aufgetragen habe, habe ich sie nicht getuscht. Würdest du sie vorher tuschen, dann würde die feuchte, wasseraktivierende Farbe die Mascara verwischen und unschön aussehen. Also am besten immer auf die ungetuschten Wimpern geben.

      Löschen
    2. Ah, stimmt ich erinnere mich jetzt grade. Den hab ich sogar gelesen!
      Vielen lieben Dank erstmal. Welche würdest du denn so empfehlen? Ich würde ja gerne schon so eine kleine Palette mit mehreren Farben haben wollen. (Sowas ist sicher auch für so Shootingfotos toll) Ich werd mich mal umschauen.

      Das mit der Mascara macht schon Sinn, jetzt wo du es sagst. Ja, manchmal hat man auch echt ein Brett vorm Kopf.

      Löschen
  8. Schaut aus wie gemalt *-* du kannst das einfach perfekt ♥

    AntwortenLöschen
  9. Wow, ist wieder wunderschön geworden und so sauber geschminkt!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wieder einmal traumhaft!
    Die Farben sind ja wahnsinnig intensiv [auf das super sauber verarbeitete Ergebnis selbst muss ich ja wohl nicht eingehen, oder? :D] und das Leo-Muster ist sehr schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Nebo (:

      Na klar, wenn Farbe, dann aber volles Rohr! :D

      Löschen
  11. Wow, was will man da noch anderes sagen? Deine Looks sind einfach jedes Mal auf's Neue faszinierend :) Eine Wahnsinns-Kombi, die dem Titel definitiv gerecht wird ^.^
    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  12. Sieht sehr cool aus. Machst du solche Looks nur für den Blog oder gehst du auch so raus?
    Jedenfalls sehr gelungen!

    AntwortenLöschen
  13. Das ist wieder mal ein richtig geniales Werk von dir *_* deine Looks sind einfach klasse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, das freut mich sehr (:

      Löschen