limited edition - celtica

By Miss Insane - 09:28

Heute habe ich die Möglichkeit, euch vorab einige Produkte der kommenden "celtica" limited Edition von Catrice vorstellen zu können, die ab Dezember 2013 bis Januar 2014 im Handel erhältlich sein wird.


"Mystisch. Magisch. Celtica. Fließende Seide, feinste Spitze und Lagen über Lagen feinen Tülls sind in der neuen Saison auf dem Catwalk zu sehen. In sanften Farben und mit aufwendigen Applikationen bestechen die Haute Couture Roben ihr Publikum und bauen mit zarten, fast transparenten Details eine weiblich, romantische Welt auf. Keltisch inspiriert und somit gleichermaßen naturverbunden und geheimnisvoll." so die Beschreibung von Catrice zur Edition.




Das cream to powder blush in C02 peach & harmony bietet, wie der Produktename schon verrät, ein helles, natürliches Apricot. Es ist übrigens matt und ohne jegliche Schimmer/Glitter/Shine Partikel.
Die Textur dieses Produktes ist sehr zartschmelzend und lässt sich demnach einfach und schnell verteilen und verblenden. Hinterher sieht es tatäschlich so aus, als hätte man Puder aufgetragen. Was die "cream to powder" Blushes von Catrice angeht, kann man sie eigentlich immer bedenkenlos kaufen. 
Sie sind meist super und werden nur selten fleckig. Bei diesem hier ist das absolut nicht gegeben.
"Peach & harmony" gefällt mir besonders, da ich es teintmäßig gern natürlich mag und diese Farbe sich sehr schön mit meiner hellen Hautfarbe vereint.
Meiner Meinung nach definitiv empfehlenswert!
Für einen Inhalt von 4 g bezahlt man hierbei 3,99 €.




C01 Pinkadoxa, eine der sheer lip colours, kommt mit einer Flamingo pinken Farbe daher. Wie ihr auf dem Swatch sehen könnt, hat Catrice mit der Bezeichnung "sheer" überhaupt nicht untertrieben.
Die Textur ist ziemlich schmierig, lässt sich demnach zwar gut verteilen, birgt aber die Gefahr zu verrutschen.
Pinkadoxa wirkt auf meinem Unterarm schon deutlich pinkstichiger, verliert sich auf meinen Lippen aber komplett. Das einzige, was diese Farbe auf den Lippen hinterlässt, ist ein Lipgloss ähnlicher wet Look Effekt, mit feinem goldigen Schimmer.
Für einen Inhalt von 3,4 g bezahlt man hierbei 3,99 €.




Bei C03 Celtic by Nature handelt es sich ebenfalls um eine sheer lip colour, die insgesamt dieselben Eigenschaften wie "pinkadoxa" aufweisen kann.
Auf dem Unterarm sieht man den leicht bräunlichen Einschlag etwas, auf den Lippen wiederrum aber nichts mehr.
Deswegen kann ich an dieser Stelle nur sagen: wenn man ein solches Produkt haben möchte, reicht von den dreien definitiv eine Farbe - sie sehen auf den Lippen (jedenfalls auf meinen gut durchbluteten) alle gleich aus.
Für einen Inhalt von 3,4 g bezahlt man hier ebenfalls 3,99 €.



Bei C04 the secret door handelt es sich um einen baked eyeshadow mit einer braunen, schoko-holzigen Farbe. Diese Farbe ist sehr interessant, weil der Farbton nicht ins bronzige, aber auch nicht wirklich komplett ins schokoladige geht. Ich würde die Farbe fast als ein gesättigtes Cappuccino bezeichnen.
Die Textur dieses Lidschattens ist sehr samtig und er gibt direkt hochpigmentiert seine Farbe ab, wie man es eigentlich von Catrice gewohnt ist. Auf dem Swatch habe ich ihn übrigens trocken aufgetragen, wobei man gebackene Produkte auch immer feucht nutzen kann.
Wer die Farbe mag, sollte ihn sich auf jeden Fall einmal ansehen. Qualitativ ist er zu empfehlen!
Für einen Inhalt von 1,5 g bezahlt man hierbei 3,79 €.





Zart und elfenhaft geht es weiter mit C02 LOVEnder, einem lavendelfarbigen Lidschatten, der bei mir leider kaputt ankam. Ich hoffe, das stört euch nicht allzu massiv; ich wollte ihn euch trotzdem zeigen.
Im Gegesatz zu "the secret door", hat er ein komplett schimmerndes, pastelliges Finish. Er ist ebenfalls makellos pigmentiert und lässt sich schön buttrig auftragen.
Für den Alltag ist diese Farbe definitiv ein schöner Hingucker und qualitativ ebenfalls toll. Demnach sollte man auch LOVEnder im Hinterkopf behalten, wenn man auf Lavendeltöne steht.
Für einen Inhalt von 1,5 g bezahlt man hierbei ebenfalls 3,79 €.




C03 Love, Peach & Harmony, der wunderschöne peachfarbige Lack aus dieser Edition, bringt mit goldenen schimmer Partikeln einen warmen Hauch auf die Nägel.
DEN peachfarbigen Lack zu finden, der gut pigmentiert ist, sich schön auftragen lässt und hinterher auch noch gut aussieht, ist schwer. Allerdings ist "love, peach & harmony" ein Kandidat, in den ich mich verliebt habe. Ich liebe seine Farbe, sein Finish, alles.
Er ist super unkompliziert im Auftrag, ist mit 2 regulären Schichten komplett deckend und sieht einfach fabelhaft aus.
Auch für dieses Produkt gibt es eindeutig eine Empfehlung!
Für einen Inhalt von 10 ml bezahlt man hierbei 2,79 €.



Bei C01 Paralilac handelt es sich um eine besondere Farbe. Beschreiben könnte man diese Farbe als ein Violett mit Lavendeleinschlag, das aber auch ein wenig steinig gräulich wirkt und silbrige, dezente schimmer Partikel beinhaltet. Klingt ziemlich abenteuerlich und ist es auch. 
Allerdings finde ich Paralilac ebenfalls sehr schön, gerade weil es so etwas nicht oft zu sehen gibt.
Auftrag und Deckkraft sind identisch mit "love, peach & harmony" und bekommt demnach ebenfalls eine Empfehlung.
Für einen Inhalt von 10 ml bezahlt man hierbei ebenfalls 2,79 €.




Fazit

Die Produkte dieser Edition haben mich gefesselt.

Nicht nur das Thema der "celtica" Edition fand ich interessant, sondern auch die Farbzustammenstellungen, die hinterher dabei herauskamen, sind anders und speziell. Für spezielle Farben kann ich mich persönlich immer besonders begeistern und demnach habe ich farbtechnisch auch nichts zu beanstanden.
Mein Lieblingsprodukt, von den hier gezeigten, könnte ich momentan nicht benennen, da ich eigentlich von allen ziemlich angetan war.
Was ich mich jedoch gefragt habe ist, ob es wirklich notwendig war, drei verschiedene "sheer lip colours" in diese LE einzuplanen, die auf den Lippen alle gleich aussehen. Meiner Meinung nach hätte eine einzige vollkommen ausgereicht.
Was mich persönlich auch noch sehr interessiert, ist der "multicolour highlighter". Interessiert er euch ebenfalls und würdet ihr dazu gerne erst einen Bericht lesen, bevor ihr zuschlagt? Sagt mir einfach bescheid, ich erhöre wie immer alles (:

Insgesamt bin ich sowohl von den Farben, den dazugehörigen Finishes und vor allem von der super Qualität überzeugt.


Wie gefallen euch die Farben dieser Edition?
Welches Produkt findet ihr besonders spannend und würdet ihr ausprobieren?

  • Share:

You Might Also Like

25 Kommentare

  1. die Lidschatten find ich toll, den Rest eher uninteressant, bin dann doch eher der Typ für bunteres, bzw. Finishes, die man auch sieht lol - aber schön, dass du vorab testen konntest.

    Vielleicht hau ich meine Mama oder Freundin an, die Lidschatten mitzunehmen und an mich zu schicken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gibt es Catrice in den USA nicht?
      Da hat Cosnova definitiv eine Marktlücke...

      Löschen
  2. Die Nagellacke sehen super aus.
    Und der Multicolour Highlighter interessiert mich.. würde mich freuen, wenn du dazu etwas schreiben würdest :-)
    ♡, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für dein Feedback. Ist notiert (:

      Löschen
  3. Die Lacke sehen sehr gut aus, beide Farben finde ich doch ziemlich schön. Dass die Lippenstifte so wenig Farbe abgeben finde ich allerdings ziemlich doof. Ich mag sheere Lippenstifte ansonsten ganz gerne, aber ein wenig Farbe sollten sie dann doch abgeben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch und bis jetzt hatte ich mit "sheer lip colours" auch ein wenig andere Erfahrungen gemacht. Sie waren schon etwas deckender und man konnte eindeutig vernehmen, dass die Lippen leicht eingefärbt wurden. Das ist bei diesen hier irgendwie nicht so, was ziemlich schade ist. Pinkadoxa wäre bestimmt eine super schöne Farbe gewesen.

      Löschen
  4. Danke für das tolle Review. Wenn ich nochmal zum dm komme werde ich mir das ganze auf jedenfall ansehen. Besonders die beiden Nagellacke finde ich auf anhieb ziemlich interessant. Vor allem nach deiner so positiven Bewertung =)

    lg
    Feary ( http://fearless-art.blogspot.de/ )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich viel Spaß beim stöbern. Sie sind echt toll (:

      Löschen
  5. Der Lidschatten ist wirklich hübsch.

    AntwortenLöschen
  6. Auf den Pressebildern konnte man mich für die LE überhaupt nicht begeistern.. da sah sie so langweilig aus. Dein guter Eindruck hat mich etwas überzeugt, vielleicht schaue ich sie mir doch mal an, der braune baked eyeshadow hat es mir gerade richtig angetan. :D Die lip colours gefallen mir eher nicht so.. bin kein Fan von Lippenprodukten, habe meinen Favouriten schon gefunden und irgendwie sieht Lippenstift auf meinen schmalen Lippen nicht so gut aus..
    Die Lacke gefallen mir auch, vor allem Peach & Harmony, den Highlighter finde ich auch recht interessant. :)

    Liebste Grüße
    Nicole ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir ging es ähnlich. Auf den Pressebildern dachte ich "interessantes Thema aber die Farben... naja. Die muss man sich wohl real anschauen". Und zack haben sie eingeschlagen.

      Danke für das Feedback bezüglich des Highlighters (:

      Löschen
  7. Hallo :) ...
    Ich bin Produkttesterin von Ein paar Marken und dazu gehört auch ''CATRICE'' Ich durfte die LE Testen, Und bin begeistert, Die Lippenstifte , jaa hmm,, Das ist mal schnell gesagt die Sache vom besitzer... Sie gefallen mir nicht so richtig, weil sie auf einer Seite ein Geliges Finish abgeben, Sonst ist die LE Klasse... LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kommt es natürlich immer drauf an was man selbst bevorzugt. Mein Fall ist die Textur und die geringe Farbabgabe der "sheer lip colours" jedoch auch nicht. Da bin ich echt anderes gewohnt.

      Löschen
  8. Danke für die tollen swatches!
    Dann scheint die LE doch eher nix für mich zu sein. Ich habe mich auf ein wirlich sichtbares Cremerouge gefreut... und auf deckende Lippenstifte. DIe Produkte sind mir alle zu sheer obwohl ich solche Farben prinzipiell sehr gerne trage. Jetzt fixen mich die Lidschatten an xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne. Freut mich, wenn ich dir helfen konnte (:

      Also bei der Farbe, die ich vorgestellt habe, ist das eher nicht so der Fall. Es ist sehr natürlich und ergibt nur einen warmen Hauch. Wenn man natürlich eine dunklere Hautfarbe als ich hat, sieht man es natürlich besser. Allerdings gibt es noch ein pinkes Rouge, das etwas kräftiger aussieht. Vielleicht wäre das in dem Fall eher etwas.

      Die Lidschatten sind echt toll, da kann man gar nichts falsch machen (:

      Löschen
    2. Ich halte mal die Augen offen!

      Löschen
  9. ich find das thema ja eher langweilig umgesetzt, irgendwie wäre da mehr Potenzial gewesen, aber schön, dass die Produkte funktionieren.
    Den Lack "Paralilac" werd ich mir einmal ansehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ausgenommen von den "sheer lip colours", die eher weniger toll sind und mir zu sheer sind, sind definitiv alle Produkte toll.
      Bin gespannt, ob er dir zusagt ^^

      Löschen
  10. du hast wirklich unglaublich gute Bilder :)
    Aber die Produkte sprechen mich jetzt einfach so gar nicht an. Die Lippenstifte sieht man kaum auf den Lippen, bei den Lidschatten finde ich die farben nicht so ansprechend und die nagellackfarben finde ich ganz schön, aber die farben stehen mir leider nicht so.
    aber eine wirklich, gelungene Vorstellung der Produkte! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir meine Fotos so gut gefallen (:

      Nicht immer jede LE kann jedermanns Geschmack treffen. Vielleicht ist die nächste dafür eher etwas für dich (:

      Löschen
  11. Ich bin ja total enttäuscht... celtica...das waren für mich kräftige Erdtöne, Naturfarben, Druidenzauber, Stonehenge, nackt ums Feuer tanzen und Met aus Schädeln der Feinde trinken, so was irgendwie ;)
    Pastell...eher weniger... und sind ja auch so gar nicht meine Farben, das einzige, was mich so ein bisschen lockt ist das Rouge, da ich von der Konsistenz her nur das von essence aus der me&my ice-cream LE habe.
    [und Highlighter...hm, benutze ich irgendwie nie - sollte ich? ^^]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oah. Wenn die LE nach deinen Vorstellungen gestaltet wäre, das wäre sowas von unser Ding gewesen. Wir hätten alles leergeräumt :D

      Naja. Highlighter an sich ist schon eine schöne Sache und ich traue mich da gerade etwas hin und probiere. Das wäre dann mittlerweile mein zweiter, sollte ich mich für ihn entscheiden. Ich bin hierbei also noch sehr verhalten in meinem Konsum :P

      Löschen
  12. die beiden Nagellacke gefallen mir (:
    kaufen werde ich mir von der LE aber nichts ^^**

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab den lavendelfarbenden und den passenden Lack und den lilanen Lidschatten und finde alles super super toll. <3

    AntwortenLöschen