skyfall

Freitag, 15. November 2013

In letzter Zeit habe ich makeuptechnisch viel mit Glitter Kombinationen experimentiert und dabei heraus kam letztlich dieser Look, der kühle Elemente mit warmen kombiniert.




Das habe ich verwendet

- Prime and Fine Eyeshadow Base von Catrice
- aqua eyes Kajal in schwarz von make up for ever
- schwarzen Gel Eyeliner von p2
- schwarzen flüssig Eyeliner von e.l.f
- C01 precious nectar (goldener flüssig Eyeliner), coolibri LE von Catrice
- acid Palette von sleek, darauß mattes Weiß
- 120er Palette von Manly, darauß mattes Schwarz
- the giant Mascara von Catrice
- schwarze Kunstwimpern, No Name
- Lidschatten Pinsel von Essence
- Crease Pinsel von Zoeva
- großer Blendepinsel von Zoeva



Der Hauptakteur dieser Make Up Kreation ist allerdings der Glitter Eyeliner 01 von Kiko, den ich bei meinem ersten Besuch in einem Kiko Store nicht stehen lassen konnte. Er ist also aktuell erhältlich und, soweit ich sehen konnte, im Standardsortiment. Auf einer transparenten, glänzenden Base beinhaltet er smaragdgrüne, goldene und kupferfarbige Glitterpartikel.

Und so wird's geschminkt

1. Lidschattenbase auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Augenbrauen und unterhalb der Wasserlinie auftragen. Schwarzen Kajal als zweite Base auf das gesamte bewegliche Lid komplett deckend einarbeiten, etwas davon unterhalb der Wasserlinie auftragen und rauchig verblenden.
2. Ein mattes Schwarz in die Lidfalte geben und in Richtung der Augenbraue sanft verblenden.
3. Um die schwarze Fläche noch sanfter auslaufen zu lassen und eventuelle Kanten zu entschärfen, ein mattes Weiß unterhalb der Augenbraue auftragen und mit dem Schwarz verblenden.
4. Auf das gesamte bewegliche Lid den Glitter Eyeliner in zwei dünnen Schichten auftupfen, sodass ein deckendes Ergebnis entsteht.
Tipp: Bei dem Umgang mit Glitter Eyeliner würde ich immer raten, das Produkt aufzutupfen und nicht zu wischen. Je nachdem, wie klebrig die Basiskonsistenz des Eyeliners ist, ist es möglich, dass er die farbige Base, auf den man ihn auftragen möchte, herunternimmt. Ebenfalls sollte er nach jeder Schicht komplett getrocknet sein; ansonsten könnte selbiges eintreten.
5. Wer das glänzende Finish mag, das der Glitter Eyeliner von Kiko mit sich bringt, der kann das Ergebnis nun so lassen. Wer nicht, der nimmt einfach nochmals den matten Schwarzton zur Hand und tupft mit einem weichen Lidschatten Pinsel ganz leicht über den komplett getrockneten Eyeliner, um die Base zu mattieren.
6. Einen schwarzen Cat Winged Eyeliner ziehen und ebenfalls einen kleinen Flick im Innenwinkel kreieren. Die Wasserlinie ebenfalls schwarz einfärben.
7. Die oberen Wimpern biegen, tuschen und bei Bedarf Kunstwimpern aufkleben.
8. Die unteren Wimpern golden einfärben und unterhalb des Wings im Außenwinkel noch 3 bis 4 goldene Punkte setzen.



Wie gefällt euch "skyfall"?
Habt ihr auch schon Produkte von kiko ausprobiert?

Kommentare:

  1. WOW !
    Das ist dir unglaublich gut gelungen, würde ich nie hinbekommen :D
    Sehr sehr toll, bin begeistert & die hast eine neue Leserin

    Liebst,
    http://erdbeercola.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte und natürlich dafür, dass du den insane'schen Wahnsinn jetzt verfolgst (:

      Löschen
  2. schön viele Amubilder :)
    Und de Wimpern sind ja enorm. Schöner Look
    Erstaunlich, dass der Liner so facettenreich ist - richtig magisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat sich jetzt endlich wieder durchgesetzt, dass ich wieder mehr Make Up Bilder mache (:

      Das finde ich auch - der Linier ist definitiv etwas besonderes

      Löschen
  3. Das sieht wieder mal super aus!
    Ich hab so lang keine smokey eyes mehr getragen, will mir es aber definitiv vornehmen, besonders wenn ich deine ganzen Bilder so sehe *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank (:

      Was? Dann wird's aber mal wieder Zeit!

      Löschen
  4. Das sieht so cool aus. Danke für die Erklärung wie man sowas schminkt, werde es bestimmt demnächst mal nachmachen =D

    LG
    Luisa

    AntwortenLöschen
  5. Sehr geil! ... und so schön akkurat, das gelingt mir ja oft gar nicht. ^^

    AntwortenLöschen
  6. Wow! Das sieht umwerfend schön aus :)
    Wirklich ein bezaubernder Look!
    Lg Christin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Look gefällt (:
      Vielen lieben Dank (:

      Löschen
  7. Tolles AMU :) Ich find's schön, dass Du diesmal mehr als ein Bild davon zeigst :D
    LG
    Nyxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön (:

      Nach den letzten 3x Testphase wird das jetzt wohl immer so sein (:

      Löschen
  8. Wow! Wirklich mega Wow!
    Das glitzert so wunderbar und du hast auch so unglaublich schöne Augen.
    Aber das Make up, das hat mich grade einfach nur umgehauen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte, freut mich sehr (:

      Löschen
  9. Ein toller Look!
    Die dunkle Basis mit dem Glitzer ist sehr bezaubernd. Wer hätte das bei diesem Eyeliner vermutet?
    ...und endlich mehr Bilder, yay =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:

      Als ich den Eyeliner so im Laden gesehen habe, dachte ich mir "irgendwas hast du sicher noch zu verbergen". Tja, enttarnt.

      Löschen
  10. Wow, ein wunderschöner Look! Sehr herbstlich :-)

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das sieht wirklich atemberaubend schön aus! Werde ich auch mal ausprobieren, vielleicht für meinen Geburtstag :)

    LG, Conny
    Fashionvictress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da bist du dann bestimmt der mega Blickfang (:

      Vielen lieben Dank (:

      Löschen
  12. ooh, den hab ich bei meinem letzten Besuch aber nicht entdeckt *_*
    super schönes Make-Up ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der versteckt sich auch ziemlich gut neben seinen zwei Kumpels. :D

      Vielen Dank (:

      Löschen
  13. Wie unglaublich lieb von dir, dankeschön! Wo lebst du denn? Vielleicht besteht ja sogar die Möglichkeit, falls du im Baden-Württembergischen oder Hamburger Raum lebst. :-)

    AntwortenLöschen
  14. Ich muss sagen, das dir das Make Up richtig gut gelungen ist. Ich finds super hübsch und vllt schmink ich das auch mal nach, brauche nur noch den Glitter :) Kompliment auf jedenfall!

    Liebste Grüße!

    www.vanysbeauty-ecke.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Wow, klasse Augen Make up! Und davon mal abgesehen ist deine Augenfarbe total toll! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt und danke für das Kompliment (:

      Löschen
  16. Tolles AMU. So funkelnd und intensiv. Gefällt mir sehr :)

    AntwortenLöschen
  17. Mal wieder einfach nur wahnsinnig gut <3 Hihi, und beim Titel musste ich als erstes an James Bond denken^^
    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank (:

      Das ist sogar fast korrekt. Ich bin riesiger Adele Fan und wollte ihr einfach einmal einen Look widmen (:

      Löschen
    2. Ah, okay :) Schöne Idee, sie würde sich bestimmt freuen, hihi^^

      Löschen