make up schule - das richtige werkzeug

Dienstag, 15. Oktober 2013

Heute möchte ich euch gern den ersten Teil eines neuen Formates bei Just Insane vorstellen, das durch wiederholte Fragen durch euch entstanden ist. In der Make Up Schule möchte ich euch erfahrungsgemäße Basistipps und Tricks geben, um euch den Umgang und eventuell den Einstieg in die bunte und kreative Welt des Make Ups zu erleichtern.

Den Anfang macht heute unser Werkzeug, das für ein gelungenes Make Up von wesentlicher Bedeutung ist.



Neben den richtigen Farben, auf die ich im nächsten Kapitel eingehe, sind die Pinsel, die man zum Schminken verwendet, das Wichtigste überhaupt. Keine vernünftigen Pinsel, kein vernünftiges Make Up.

Pinsel und ihre Eigenschaften

Pinsel sorgen dafür, dass die Farbe nicht nur gut aufgenommen wird, sondern wieder farbintensiv abgegeben wird. Dabei kommt es natürlich auf die Beschaffenheit des Pinsels an, der für das Ergebnis auf dem Auge hinterher ausschlaggebend ist.
Parallel dazu kommt es ebenfalls auf die Haare oder Borsten des Pinsels an. Sind die Pinselhaare synthetisch, lässt die feste Gebundenheit in den meisten Fällen relativ schnell nach, die Pinsel fransen aus und erfüllen nicht mehr ihren eigentlich Zweck. Allerdings kommt dies auch immer auf die Verarbeitung und Qualität der Pinsel an. Demnach kann die Haltbarkeit variieren.
Pinsel aus echtem Tierhaar halten natürlich wesentlich länger, da Tierhaar bzw. Fell wesentlich resistenter ist als synthetische Materialien und ihnen Routinevorgänge, wie etwa die Pinselwäsche, nichts anhaben kann. Hierbei kommt es einzig und allein auf die Klebeverarbeitung des Pinsels im Inneren an.


Verschiedene Pinsel, verschiedene Ergebnisse


Jeder, der sich ein tolles Make Up schminken möchte, möchte natürlich, dass der Look hinterher genau so wird, wie man ihn sich vorgestellt hat.
Hierbei ist es ausschlaggebend, wie die Beschaffenheit des Pinsels ist.
Ich möchte euch nun zwei Beispiele der Unterschiede von Pinseln zeigen, die das Ergebnis hinterher enorm verändern.

farbintensives Make Up


Um einen farbintesiven Look zu kreieren ist es wichtig, einen fest gebundenen, kaum nachgiebigen Pinsel zu verwenden. Der fest gebundene Pinsel wird deshalb verwendet, weil seine festen Haare den Lidschatten gut festhalten und er hinterher auf dem Auge deutlich stärker eingearbeitet werden kann und nicht herunter krümelt. Der Lidschatten liegt also nicht wie bei eher nachgiebigen Pinseln einfach nur auf dem Lid, sondern hat durch den Druck des Pinsel die Chance, sich richtig festzuhalten und lange intensiv zu bleiben.



richtiger Pinsel | falscher Pinsel

Smokey Eyes

Bei schön rauchigen Smokey Eyes ist es genau umgekehrt - der Pinsel sollte möglichst weich, fluffig und leicht gebunden sein, sodass die Farbe schön sanft aufgetragen werden kann. Je größer die Fläche des Pinsels ist, desto feiner kann ausschattiert werden. Pinsel mit zu kleiner Pinselfläche machen das Ganze ziemlich schwierig und tragen den rauchigen Bereich eher fleckig als gleichmäßig auf. Demnach ist der richtige Pinsel hier fluffig, großflächig und rund gebunden.



richtiger Pinsel | falscher Pinsel


Auf was sollte ich beim Pinselkauf achten?


Bei der heutigen Übersättigung am Beautymarkt ist es nicht immer leicht, herauszufinden, welcher Marke man bezüglich der zu erwartenden Qualität wirklich vertrauen kann.
Besonders beliebt sind wohl die Drogerie-und-Parfümerie-Pinsel; kosten nicht viel, haben meist eine schöne Aufmachungen, wirken auf den ersten Blick hochwertig, wird gekauft.
Jedoch währt hierbei der Spaß meist nicht lange - Pinselhaare fallen aus, nach dem Waschen kehrt der Pinsel nicht in seine urprüngliche Form zurück, die Haare fransen nach mehrmaligem Waschen aus und/oder die Pinselhaare werden kratzig.
Um dies zu vermeiden, ist es immer wichtig, die Pinsel schon im Laden einem Test zu unterziehen und sich folgende Fragen zu beantworten: wie fühlen sich die Borsten an? Sind sie weich oder kratzig? Sind die Haare fest gebunden? Haben sie alle eine gleichmäßige Länge, oder hängen längere Pinselhaare heraus? Ist der Pinsel gut verklebt, oder wackelt er? Wenn ich ihn auf meinem Handrücken entlangstreife, ist das Gefühl angenehm oder unangenehm? Liegt er gut in der Hand?
Die einzige Pinselmarke im Drogeriebereich, zu der ich selbst greife und die ich persönlich empfehlen würde, ist Ebelin, die Eigenmarke von DM. Dort gibt es wirklich qualitativ hochwertige Pinsel zu einem unschlagbar kleinen Preis.

Zu was ich persönlich immer rate: man sollte bedenken, dass ein Pinsel beim Schminken eine Notwendigkeit darstellt, die man definitiv immer verwenden und jahrelang nutzen wird. Demnach ist es nicht verkehrt, an dieser Stelle für längerfristig mehr zu investieren, um hinterher nicht nur qualitativ etwas gutes zuhause zu haben, sondern es auch über Jahre hinweg nutzen zu können.
Wenn man sich ein Pinselset für 25 € kauft, das im Qualitätsfalle von Zoeva mehr als gut ist und dann vergleicht, wenn man alle 2 oder 3 Monate einen neuen Drogeriepinsel kaufen muss, hat man hinterher auch noch Geld gespart.
Hierbei sollte die Priorität definitiv bei der Qualität liegen.

Pinselanbieter, die ich empfehle: Zoeva, Ebelin

Missy's Pinsel Tipp


Wenn ihr euch nun also sicher seid, dass die Unzufriedenheit über das Schmink Ergebnis an den Pinseln lag und ihr euch nach neuen Pinseln umschauen möchtet, möchte ich euch hier noch einen Tipp mit auf den Weg geben.

Entgegen der nahezu unbezahlbaren Pinsel wie beispielsweise von mac oder bobbi brown , gibt es auch im mittleren Preissegment Pinsel, die qulitativ super und definitiv ausreichen sind.
Mein persönlicher Liebling stellt, seit ich es habe, das Bamboo Pinsel Set von Zoeva dar.
Ich habe es damals für unschlagbare 25 € erworben (heutzutage kostet es 30 €), es enthält 12 Pinsel, wovon 4 Pinsel für das gesamte Gesicht sind, 7 Pinsel für die Augen sind und ein Lippenpinsel enthalten ist. Ihr habt also damit das komplette Gesicht abgedeckt.
Ich habe darüber bereits einen ausführlichen Bericht geschrieben. Falls dich das Set interessiert, dann klicke doch einfach *hier*, um zu meinem Bericht zu gelangen.


Das Thema nächste Woche
die richtigen Lidschatten 




Welche Pinsel nutzt ihr am Liebsten?
Haben euch die Tipps weitergeholfen?

Kommentare:

  1. Ich schleiche seit Mooonaten um das Bamboo Set herum, kann mich aber nicht überwinden, weil ich immer wieder denke, dass mir für meine einfachen MakeUps die einfachen Pinsel reichen ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe ebenfalls das Zoeva Set nach langem hin und her bestellt und bereue es nicht. Es ist einfach super.

    Deine Meinung zu den Drogerie Pinseln kann ich absolut teilen. Alle Ebelin ( benutze jedoch nur die professional ) und die Augenpinsel von Essence mag ich sehr gerne. Die Eigenmarke von Rossmann finde ich dagegen ganz schrecklich.

    Schöner Beitrag und gute Tipps.
    Liebe Grüße
    Kayleen

    AntwortenLöschen
  3. Au ja, Schule, wie toll =)
    Ich pinsel ja mit ebelin und catrice, da ich ansonsten immer Applikatoren benutzt habe [ja, Drama!], irgendwann komme ich wohl auch noch zu Zoeva, ich seh's schon kommen...

    AntwortenLöschen
  4. im das Bamboo-Set schleiche ich auch schon eine Ewigkeit herum, die "richtigen" Pinsel habe ich nämlich noch nicht gefunden.... vielleicht zu Weihnachten ;)

    AntwortenLöschen
  5. Toller Post und super Tipps! Sollte mir auch mal wieder Gedanken darüber machen, Pinsel zu kaufen. Weihnachten naht ja zum Glück :)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee mit dieser Reihe, da freue ich mich schon auf die nächsten Teile. Es ist ja nicht selbstverständlich, dass die Make Up Künstlerinnen ihre Tricks preis geben. ;)
    Bis jetzt habe ich immer mit Applikatoren geschminkt fand aber auch, dass das Ergebnis nicht immer ganz so schön wurde. Ich überlege schon eine Weile mir auch mal Pinsel zuzulegen und für den Preis scheint dieses Pinsel Set ja echt toll zu sein. Ich mache mir da mal meine Gedanken drüber. Danke für die Tipps, sie waren hilfreich.

    AntwortenLöschen
  7. Super interessant und vor allem informativ! Ich freu mich schon auf den Lidschatten Post :D
    Mag die von Zoeva ziemlich gern, sind nicht so teuer und ich find sie ganz gut hihi

    AntwortenLöschen
  8. Die Idee mit der Make Up Schule finde ich auch genial. Super hilfreich und wahnsinnig interessant.
    Vielen lieben Dank für deine Mühe.

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee!
    Du kannst außerdem so krass gut schminken einfach..
    Lara von Kleiderkraenzchen

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Süße,
    klasse Post! Ich habe heute passend dazu einen Post zur Pinselreinigung geschrieben ;o)

    http://diemissmini.blogspot.de/2013/10/so-reinige-ich-meine-pinsel.html

    Gestern habe ich meine Pinsel vorgestellt und ich teile Deine Meinung hinsichtlich der Empfehlung, lieber zu Klasse als zu Masse zu greifen! Weihnachten steht ja bevor und gerade teurere Produkte (für die ich sonst zu geizig bin) kann frau sich doch da gut wünschen....
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe auch das bamboo Set von Zoeva und würde es jeder Zeit wieder kaufen. Tolle Qualität zu einem guten Preis. Nachdem meine Freundin meine Pinsel mal ausprobiert hat, hat sie sich auch das Bamboo Set gekauft und ist damit genauso glücklich wie ich.
    Die Make Up Schule Reihe finde ich wirklich sehr gut von dir und ich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung!

    AntwortenLöschen
  12. Super Tips, danke hierfür.

    Ich nutze immer die Pinsel aus der Drogerie und hab auch schon festgestellt, dass die nicht immer grad das tun was man will.
    25 Euro mittlerweile ja 30 Euro für Pinsel ist natürlich schon hart sowieso, ich bin noch Schülerin. Aber zum glück ist bald Weihnachten und dann kann man sich sowas ja mal wünschen. x)

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Format-Idee :)
    Du hast echt so viel Talent dafür! *-*

    LG
    Farina
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  14. klasse Post, von dir können sogar noch beauty nichts könner wie ich etwas lernen :D Mach weiter so :)

    AntwortenLöschen
  15. Seit dir interessier ich mich für dieses blöde Bamboo Set. Ich habe ein paar Pinsel von Zoeva und das Very Croc Set, ich bin aber von allen enttäuscht bis auf den Face Artist. Und ich hab mir geschworen nie wieder Zoeva! :D Aber jetzt.. :D

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe das Bamboo Set jetzt seid zwei Jahren und würde es mir immer wieder kaufen, es ist einfach super!
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  17. das Pinselset kommt dann auch auf meine wunschliste :P dieses jahr fange ich früher damit an^^
    Aber hast du nicht gesagt, dass Pinsel aus echthaar besser sind und die aus dem Set sind jetzt synthetisch. Oder hab ich das falsch verstanden? Was sagst du eigentlich zu den Pinseln von Zoeva? Ich bin derzeit auf der Suche nach schönen Pinseln. Mit meinem Puder und ROugepinsel von Ebenlin bin ich sehr zufrieden. Lidschattenpinsel habe ich auch von ebenlin, aber die werden langsam ziemlich weich und die neuen haben ja auch beiden seiten einen Pinsel... wer auch immer sich sowas ausgedacht hat. Deswegen kann/will ich mir den jetzt nich nachkaufen.

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  18. Nein, das hast du richtig verstanden. Die Pinsel von Zoeva sind vegan; also synthetisch. Ich kaufe nur vegane Pinsel, demnach stelle ich auch nur solche vor. Die Pinselhaare der Echthaarpinsel halten natürlich wesentlich länger, aber mit den Pinseln von Zoeva bin ich mehr als zufrieden. In meinen Augen haben sie qualitativ einen so guten Standard, dass auch dieses Set das Potential hat, mehrere Jahre zu überstehen. Der enthaltene Buffer und der Fan Pinsel vielleicht nicht ganz, aber gerade die Augenpinsel sind bombastisch.Wie das mit den anderen und einzelnen Pinseln aussieht, kann ich nicht sagen. Ich hab nur das Set gekauft und eventuell darf das variety set noch bei mir einziehen - das stelle ich dann auch vor. Aber dieses Set konnte mich voll und ganz für sich gewinnen.

    AntwortenLöschen
  19. Ich habe vor allem Pinsel von ecotools, die kommen mir recht ähnlich wie das Bamboo Set vor!
    Ansonsten mag ich auch ein paar Pinsel von essence gerne und hab mir gerade zwei bei Zoeva bestellt, die mir auch gut gefallen!
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  20. Vielen Dank für die guten Tipps. Ich überlege schon länger, welche Pinsel ich mir kaufen soll. Fast jeder Blogger/ Youtuber empfiehlt den 217er von Mac - aber auch mit dem Argument das Pinsel ja lange halten ist mir der Preis für einen Pinsel dennoch zu hoch. Von den Zoevas habe ich auch schon viel Gutes gehört und jetzt wieder deine positive Meinung... mmmh...
    LG

    AntwortenLöschen
  21. Klasse Idee mit der Make Up Schule. Da können wir bestimmt alle noch etwas lernen =)
    Mein Geheimtipp in der Drogerie ist der Lidschattenpinsel von Alverde- der ist wirklich absolut top!

    AntwortenLöschen