dramatic purple

By Miss Insane - 15:09

Nachdem ich euch letztens den neuen crystal eyeliner "sparkling purple" von essence vorgestellt habe, möchte ich euch heute die versprochene dramatische Variante mit ihm zeigen.

Aufgrund der herbstlichen, eher nicht zu gebrauchenden Lichtverhältnisse und meiner Kamera, die mit schwierigem Licht nicht klar kommt, war ich leider gezwungen, mit meiner Tageslichtlampe für die Belichtung zu sorgen. Das tut mir sehr leid. :( ich arbeite an einer Lösung.


Das habe ich verwendet

- Prime and Fine Eyeshadow Base von Catrice
- schwarzen und weißen Kajal von essence
- acid Palette von sleek
- schwarzen flüssig Eyeliner von e.l.f
- violettfarbige Wimperntusche, ticket to paradise LE von essence
- the giant Mascara von Catrice
- schwarze Kunstwimpern, No Name
- frame4fame Wimpernkleber von essence
- violettfarbige Strasssteinchen von Jolifin
- Lidschatten Pinsel von essence
- Crease Pinsel von Zoeva
- großer Blendepinsel von Zoeva


Und so wird's geschminkt

1. Lidschattenbase auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Augenbrauen und unterhalb der Wasserlinie auftragen; schwarzen Kajal auf dem beweglichen und weißen Kajal unterhalb der Augenbraue als zweite Base verwenden.
2. Die Lidfalte mit einem matten Schwarz ausschattieren und eventuelle Kanten um das Make Up herum mit weißem, mattem Lidschatten verblenden.
3. Den crystal Eyeliner auf das gesamte bewegliche Lid tupfen. Bis er die Intensität wie bei meinem Look hat, benötigt er 2 Schichten.
4. Mit schwarzem Eyeliner einen Cat Winged Eyeliner mit Flick im Innenwinkel ziehen.
5. Die oberen Wimpern biegen, tuschen und bei Bedarf Kunstwimpern aufkleben.
6. Die unteren Wimpern violett tuschen.
7. 3 violette Steinchen am hinteren Flick verlaufend aufkleben.



Wie gefällt euch dieser Look?
Wie habt ihr den Eyeliner schon eingesetzt?

  • Share:

You Might Also Like

27 Kommentare

  1. Dieses Lila ist so unglaublich schön :)

    AntwortenLöschen
  2. wie immer sehr schön geworden :) lustigerweise verwendest du den eyeliner nie um einen lidstrich damit zu machen, bestimmt weil er für seine eigentliche Funktion garnicht geeignet ist^^

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke (:

      Als ich den Eyeliner vorgestellt habe, habe ich damit einen ganz einfach Eyeliner gezogen *siehe hier*. An sich würde er komplett alleine schon auch als eyeliner funktionieren, aber dann bräuchte man sicher 3 oder 4 Schichten. Ich verwende solche Glittereyeliner eigentlich nie als eyeliner direkt, sondern immer, um damit etwas anderes am Auge zu machen. ^^

      Löschen
  3. Wieder einmal wunderschön :)

    ...und was für ein Schlafzimmerblick, meine Liebe, hossa! ;)

    AntwortenLöschen
  4. Woah, klasse Look! Silvester ist jetzt ja auch nicht mehr soo weit entfernt - dafür wäre der echt ideal!

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Toller Look.
    Der untere Wimpernkranz in Violett gefällt mir total gut!

    Lieben Gruß,
    Carina

    AntwortenLöschen
  6. wow der Look ist der Hammer <3

    xx Jo Betty
    JoBettyB

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschöner Look! Wenn ich das nur auch mal so hinbekommen würde.

    Herzlichst, Jess.

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deinen lieben Kommentar! :)
    Toller Post! Hammer AMU!

    Liebe Grüße,
    Verena von www.whoismocca.com

    AntwortenLöschen
  9. Wow *-* Was man nicht alles machen kann mit den Eyeliner xD Du hast mich wiedermal sprachlos bekommen :P

    AntwortenLöschen
  10. Oh, mein Gott, das haut mich grade echt vom Hocker! *-*


    Liebe Grüße, Vanny ♥
    Leere Zeilen

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn, was für ein großartiges Augen Make-Up! Bin in so was leider ne komplette Niete :-/ ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein traumhaft schönes Augen Make-Up. Das sieht richtig hübsch aus

    AntwortenLöschen
  13. Wow!! Wie gut das aussieht!!! Ich persönlich würde es zwar nicht tragen, da es mir etwas zu auffällig ist, aber es sieht trotzdem total gut aus.

    ♥Marie

    http://princessandnothing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Sieht super aus. Ich bevorzuge ja privat eher ene natürliche Variante aber für Fotoshootings ist das super!
    Liebe Grüße,
    Franzi von http://lifetimestoriesfotodesign.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Wie immer sehr schön und düster :) Schön, dass du auch mal ein paar mehr Bilder deiner Augen aus verschiedenen Perspektiven zeigst, das macht das AMU noch anschaulicher.
    Und der Kunterdunklen muss ich hier mal beipflichten: dein Schlafzimmerblick toppt ja echt alles, hihi :)

    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  16. das sieht wirklich super aus.
    Alles Liebe
    Michelle

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schönes AMU! Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße :)

    http://beautytasi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Vielen lieben Dank für die vielen netten Worte. Freut mich sehr ♥

    AntwortenLöschen