purplicious

Mittwoch, 25. September 2013

Heute soll es um den special effect topper "purplicious" von essence gehen, den ich euch als dunkle Tragevariante für kurze Nägel zeigen möchte.

Image Hosted by ImageShack.us
Bei diesem Design habe ich lediglich zwei dünne Schichten schwarzen Nagellack aufgetragen und schließlich eine Schicht "purplicious" darüber gegeben. Da war die violettfarbige Discokugel auch schon fertig. Mir gefällt diese Kombination unglaublich gut, da ich ja eine absolute Violettfanatikerin bin. Parallel dazu geht dieses Design rasend schnell und macht definitiv etwas her.
Für einen Inhalt von 8 ml bezahlt man für "purplicious" übrigens 1,75 €.




Die liebe Conny alias Milchschoki hat mich übrigens wieder auf diesen Lack aufmerksam gemacht, da sie ihn kürzlich in einem Nageldesign integriert zeigte.

Wie gefällt euch die Farbkombination?
Wie habt ihr "purplicious" schon kombiniert?

Kommentare:

  1. super schön. den topper hab ich ja noch garnich gesehen

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Kombi toll. Ich denke gerade auf dunklem Grund kommen die Glitzerpartikel des Lacks am besten zum Vorschein

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir recht gut, der Topcoat! Werd ich bestimmt mal schauen wenn ich wieder bei dm bin. Wobei ich bei den Fuzzy Coats von Sally Hansen zugeschlagen habe. Dein Blog gefällt mir, ich werde hier und da jetzt nochmal lesen ....

    AntwortenLöschen
  4. Wow sieht klasse aus :) Tragevariante für kurze Nägel klingt schonmal klasse -ich bin dummerweise Nägelkauer- :D Und die Farben gefallen mir auch, ich mag dunkle Lacke :)

    AntwortenLöschen
  5. uuuuh, das sieht total super aus! Richtig schön :)

    Liebst, Ella ♥
    von soSparki

    AntwortenLöschen
  6. danke fürs Verlinken ^^
    ist schon ein schönes Teil

    AntwortenLöschen
  7. Sieht wirklich sehr schön aus, ich liebe Glitzertopper!
    Liebste Grüße Lisa

    Ich mache gerade einen Blogsale & auch ein Gewinnspiel! Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust!
    http://lovelipsticktraces.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich finde das wirklich sehr toll. Ich mag Glitzertopper auch sehr gerne, nur ich habe immer das Problem, dass fast nie Glitzer auf den Nagel draufgeht. Neulich habe ich mir einen bei Catrice gekauft, aber leider kommt nur sehr wenig Glitzer auf den Nagel. Ist das bei diesem von Essence anders bzw. leichter zu handhaben? Ich würde mich sehr über deine Antwort freuen :)

    Liebste Grüße
    Lisa

    http://www.mycafeaulait.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt immer ganz drauf an, wie viele Partikel im Lack sind.
      Bei den Glitzerlacken von Essence ist es meist jedoch so, dass ziemlich viele Partikel enthalten sind, man so direkt sehr viel Produkt auf dem Nagel hat und so nur eine Schicht benötigt. Bei Catrice ist das meist schon eher gedeckter, dass man direkt nicht so viel drauf hat.
      Also in dem Sinne, wenn man schön viel Glitzer auf dem Nagel haben möchte, würde ich auch eher zu den special effect toppern von essence raten. (:

      Löschen
  9. Die Kombi schwarz mit Effektlacken liebe ich eh, das sieht echt klasse aus. Ich hab allerdings IMMER das Problem wenn ich den Lack wieder abmachen möchte, das die Glitzerpartikel so schwer abgehen :( Habe schon diverse Nagellackentferner probiert - aber immer das gleiche.. Hast du da einen Tip? :)

    Liebe Grüße,
    Angi ♥

    AntwortenLöschen
  10. ohhhh schöne Farbkombi :) ich glaube ich werde ihn auch mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Steph

    http://whatstephloves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. krass voll schoen! echt toll, muss ich auch mal ausprobieren :) Lg

    AntwortenLöschen
  12. :O Totaaaaal schön...und ich bin immer an ihm vorbei gelaufen Oo. Da muss ich doch morgen zu dm ;D

    AntwortenLöschen