hello kitty leopard

Freitag, 6. September 2013

Nachdem ich mich lange zurückgehalten habe, ein Hello Kitty Nageldesign zu machen und zu tragen, kam meine unglaubliche Liebe zu der kleinen Katze wieder hindurch und ich musste einfach nochmal eines machen.
Kombiniert habe ich es mit meinem ebenfalls heiß geliebten Leopardenmuster, das einfach perfekt mit Hello Kitty harmoniert.


Das habe ich verwendet

- gel nails at home System von Essence
- weiße Acrylfarbe auf Wasserbasis von Daler Rowney
- blackout von Maybelline New York
- yellow, geometrix LE von Catrice
- 460 In the Bronx von Catrice
- rotes Schleifensteinchen von Essence
- flacher Nailart Pinsel von Daler Rowney
- 6 mm Detail Pinsel von Daler Rowney
- Striper Pinsel von Jolifin
- Nailart Stylist von Essence


Und so wird's gemacht

1. Nagel mit einer Schicht Basecoat vor Verfärbungen schützen.
2. Ein weißes French kreieren. Meines habe ich beispielsweise mit dem flachen Pinsel von Daler Rowney und weißer Acrylfarbe gemacht. Damit geht es ganz einfach. Schablonen gehen natürlich auch, wenn man es nicht freihand machen möchte.
3. Auf Ringfinger und Daumen wird die Hello Kitty platziert. Zuerst werden die Augen mit der kleinen Spitze des Dotting Tools und schwarzem Nagellack oval senkrecht relativ weit außen platziert. Die Nase wird mit der großen Seite des Dotting Tools und gelbem Nagellack waagerecht kreiert. Dafür auch wieder einfach ein längliches Oval machen. Die drei Schnurrhaare werden am besten mit einem Striper und schwarzem Nagellack gemacht - Zahnstocher geht auch.
4. Auf die restlichen Nägel wird ein Leopardenmuster gezeichnet. Dafür setzt ihr zuerst mit einem schimmernden, braun/bronze farbigen Nagellack je nach belieben ein paar Punkte, die hinterher zuerst mit schwarzem Nagellack umrandet werden. Wenn das fertig ist, werden freie Stellen noch mit schwarzen Pünktchen versehen.
5. Wenn alles gut getrocknet ist, Überlack auftragen und den Hello Kitties noch ein Strassschleifchen spendieren.


In meinem Fall habe ich zuerst meine Nägel abgecleanert, Primer aufgetragen, Peel Off Gel Base aufgetragen, ausgehärtet, abgecleanert, das Design aufgepinselt, alles komplett durchtrocknen lassen, den Gel Topcoat aufgetragen und in das noch feuchte Gel das Strassschleifchen gelegt, alles aushärten lassen und zum Schluss nochmal die Schwitzschicht mit Cleaner entfernt.


Das Integrieren von Strasssteinchen gelingt mit dem "gel nails at home" System von essence übrigens einwandfrei. Anfänglich hatte ich zuerst bedenken, ob der Gel Topcoat das Steinchen überhaupt festhalten würde und aushärten würde, aber das macht er super. Das Steinchen hält bombenfest.


Wie gefällt euch dieses Design?

Kommentare:

  1. Aaaaaaaaaawwwwwww ich raste aus ist das toll!!!! *o* Ich krieg mich gar nicht mehr ein ^_^

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie süss =) Das ist ja richtig gut gelungen und dann auch noch mit der linken Hand =)

    AntwortenLöschen
  3. das Schleifchen *-* wie niedlich! :D

    AntwortenLöschen
  4. ich finde es klasse :)) du hast so ein talent :)

    AntwortenLöschen
  5. Ohh richtig süß! Ich liebe deine Nägeldesigns! <3
    http://totallyKaty.blogspot.de
    - ich gehe für 1Jahr in den USA auf eine high school <3

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süßes Nageldesign :-)
    Lieb Grüße, Mary

    AntwortenLöschen
  7. ich mag Hello Kitty auch total .. irgendwie ist das sogar, in einer etwas abgewandelten Form, sogar zu meinem Spitznamen geworden :D naja ... zumindest so ein Spitzname, mit dem man seine Freunde gerne ärgert ... jedenfalls, trotz meiner Liebe zu Hello Kitty, mag ich das Leopardenmuster tatsächlich noch einen ticken lieber... sieht wirklich wirklich super aus. <3 Ich glaube ich versuch so etwas auch mal hihi

    LG
    Ivy

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich sehr schön geworden! Ich habe für sowas ja nie wirklich die Geduld ... Es wird bei mir sowieso irgendwie immer total blöd ^^ Ich glaube ich habe nicht wirklich die ruhigste Hand dafür ...

    Hättest du Lust bei meinem Gewinnspiel mit zu machen? :)
    Ich verlose ein Fotoshooting :P Würde mich freuen, wenn du dirs mal anschaust und noch mehr natürlich, wenn du auch mit machst ♥

    Hier gehts zum Gewinnspiel

    Ganz liebe Grüße
    Lea!

    AntwortenLöschen
  9. Ich find deine Fotos immer Hammer und dass du Tutorials schreibst auch :D Da ich kein gold, camel und nude habe, sieht das nach einer guten Idee aus, Leopardenmuster zu verewigen ^^ DAnke!

    AntwortenLöschen
  10. ich liebe einfach alles, was du mit Leopardenmuster machst :D

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein total schönes Design. Ich mag Helly Kitty zwar nicht besonders, aber ich finde so geht das. Ich schließe mich an.. ich mag alles, was du mit leo machst :-)

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank ihr Lieben, es freut mich sehr, dass euch dieses Design gefällt (:

    AntwortenLöschen