missy goes away..

By Miss Insane - 15:37

..natürlich nicht für immer.


In ungefähr 4 Wochen werde ich wieder vollkommen anwesend sein und euch wie gewohnt jeden zweiten Tag einen Post liefern.
Jetzt wird sich der eine oder andere bestimmt fragen: "aber eine Pause gab es bei Just Insane doch noch nie?!" und das ist korrekt.
Ich blogge nun seit fast 2 Jahren kontinuierlich durch (bald haben wir wieder Geburtstag ♥) und ich habe für mich beschlossen, dass es einmal an der Zeit für eine kleine Auszeit wäre.
Ich möchte neue Energie für kommende Projekte und Ideen tanken, die ich für euch geplant habe. 


Der eine oder andere hat vielleicht bemerkt, dass ich in letzter Zeit eher unregelmäßig von mir hören ließ und das tut mir sehr leid. 
Mir fehlt die Muse zu schreiben, die Kreativität zum Schminken und vor allem fühle ich mich ausgelaugt. 
Ich habe mich in letzter Zeit viel um meine Hündin gekümmert, von der ich mich vor kurzem nach 14 Jahren schwerenherzens verabschieden musste. Sie verlor den Kampf gegen den Krebs und für mich ist das ein sehr schwerer und treffender Verlust, der einiges an Verarbeitung verlangt. Sie war für mich nicht nur einfach ein Tier, - sie war Freundin, Begleiterin und vor allem ein wichtiger Wegweiser auf dem Weg des Erwachsenwerdens. 
Zu meinem sechsten Lebensjahr kam sie als Bereicherung in mein Leben und hat seither mein Leben mit Licht, Wärme und Liebe gefüllt - jetzt ist sie weg und hat ein riesiges und schwermütiges Loch in meinem Herzen hinterlassen.
Es ist nicht fair euch gegenüber, weiterhin so zu tun als wäre nichts und nur halbherzig Posts zu verfassen, weil ich euch nicht enttäuschen möchte.
Das möchte ich nach wie vor nicht, weil Just Insane für mich ein sehr bedeutsames und wertvolles Projekt ist und ihr mir als Community ebenfalls sehr wichtig seid; und genau deshalb ziehe ich mich für kurze Zeit zurück.
Natürlich werde ich in dieser Zeit nicht untätig sein und habe auch schon einen etwas anderen "ich bin back"-Post geplant.


Wenn ich wieder zurückkehre und Just Insane mit neuen Inspirationen und Kreationen füttere, hoffe ich natürlich, dass mich die Hauptzahl von euch weiterhin auf meinem Weg begleitet.
Für all diejenigen, die mich verlassen werden - es tut mir leid.


Ich freue mich schon jetzt wieder riesig darauf, für euch Romane zu schreiben, Make Up Kreationen und Nailart Inspirationen zu entwerfen, Fotos zu schießen und mich mit euch auszutauschen.

Bis bald,

  • Share:

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Die Pause sei dir vollkommen gegönnt :) Und ich verstehe deine Entscheidung vollkommen und werde sehnsüchtig deine Rückkehr erwarten :) Bisdahin kann ich dir nur alles gute wünschen und kommt erholt wieder zurück.
    Deine Kreativität durfte ich ja schon in echt erleben und das war wirklich toll :)

    Ganz liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  2. Dein Verlust tut mir sehr leid. Einen so wichtigen Weggefährten zu verlieren tut immer weh und auch ich musste das leider schon erleben. Ich wünsche dir, dass du die Kraft findest um alles zu verarbeiten.
    Einer so tollen Bloggerin kann man nur treu bleiben und wir warten sicher alle auf dich und freuen uns wenn du wieder kraftvoll und mit Leib und Seele bloggen kannst.
    Bis dahin alles Gute und liebste Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  3. Das mit deiner Hündin tut mir sehr Leid.
    Dafür wünsche ich dir viel Kraft. Und fühl dich mal ganz lieb gedrückt.

    Und eine Blog-Pause ist total verständlich.
    Dafür viel Energie und neue Inspiration. Die Muse wird dich wieder küssen ;)
    Ich freue mich wenn du wieder da bist.

    Liebst, Becci

    AntwortenLöschen
  4. Das mit deinem Hund tut mir richtig leid, mein herzlichstes Beileid. So ein Verlust ist natürlich schwer und mit so einer "Last" kann man auch nicht mit Spaß und Freude bloggen.
    Freue mich jetzt schon sehr auf deine Rückkehr, deine tollen Texte werde ich trotzdem in den 4 Wochen sehr missen.
    Erhol dich gut, entspann dich und genieße die blog-freie Zeit. Ich bleibe dir natürlich als Leserin weiter erhalten. :)
    Liebste Grüße
    Fay

    AntwortenLöschen
  5. Ganz viel Kraft auch auf diesem Wege nochmal!
    Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Ich freue mich, wenn du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
  6. Die Pause ist absolut verständlich und ich wünsche dir, dass du bald zur Ruhe kommst. Verluste sind nie einfach, dann aber so zu tun als wäre nichts, noch schwerer. Nimm dir alle Zeit, die du brauchst...

    AntwortenLöschen
  7. Es tut mir leid, daß du so einen großen Verlust verkraften mußt. Es ist echt hart seinen Schatz zu verlieren. Leider haben wir das auch schon 2mal durchmachen müssen. Und es tut immer noch weh.
    Auch für uns waren unsere Beiden nicht einfach nur Tiere, sondern Wegbegleiter, Aufmunterer, Tröster, Faxenclown, uvm.
    Ich hoffe du kannst irgendwann mit deinem Verlust umgehen.

    Ganz weg sind sie eh nie! Sie sind und bleiben ganz tief verwurzelt in unseren Herzen.

    Fühl dich mal ganz lieb umarmt.

    LG
    Bella

    PS: Mach deine Auszeit so lange wie du wirklich brauchst. Und wenn es länger als 4 Wochen dauert. Ich bleib dir jedenfalls treu. ;)

    AntwortenLöschen
  8. ach nein Süße, das tut mir leid für dich :( Da kann ich verstehen, dass du eine Pause brauchst. Ich wünsch dir alles gute! :)

    AntwortenLöschen
  9. Das mit deinem Liebling tut mir ehrlich leid - fühl dich gedrückt. Lass dir so viel Zeit, wie du brauchst.

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  10. Oh je :/ Ich weiß gar nichts zu sagen...hmmm...ich wünsche dir eine erholsame Zeit und viel Kraft und Wundheilung, lass es dir gut gehen und wir warten währenddessen auf dich :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh nein, ich kenne das nur zu gut, wenn ein Tier geht :( Ich bin auch mit Tieren aufgewachsen, und ich weiß, wie sehr man an jedem einzelnen hängt, und welche Wunden solch ein Verlust reißt..

    Ich wünsche dir ganz viel Kraft und Erholung für deine Pause und finde es absolut verständlich, dass du diese Auszeit brauchst.

    Liebe Grüße, und jeder, der dir wegen solch einer Pause nicht treu bleibt, verdient es gar nicht, deine wunderbaren, kreativen Ideen zu sehen ;)
    purrrfekt

    AntwortenLöschen
  12. Das mit deinem Hund klingt traurig, mein Oreo ist für mich wie ein Kind, eine kreative Pause verstehe ich voll und ganz, die werde ich im kommenden Jahr auch nehmen, sozusagen wie einen Urlaub.

    AntwortenLöschen
  13. Heey meine Liebe!
    *Überraschung* hihi
    Schau doch mal bei folgendem Post rein. (Liebe - 10 Favourite Blogs)
    >> http://beautycoral.blogspot.de/2013/09/liebe-10-favourite-blogs.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Hey :) Mir gefällt dein Blog sehr,werde jetzt öfters vorbeischauen ;)
    Kannst dir ja auch gerne meinen blog ansehen,freue mich! Lg :*

    http://dilesbeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen