shot of pink & amu

By Miss Insane - 14:50

Nachdem mir die liebe purrrfekt die pinke Mascara aus der aktuellen "urban club vibes" LE von p2 schmackhaft gemacht hat (die Worte "pink" und "Mascara" haben schon gereicht) habe ich mich also auf die Suche begeben und konnte mir glücklicherweise die letzte Mascara im Aufsteller krallen. Danke an dieser Stelle, dein Tipp war goldwert!
Prallel dazu möchte ich euch eine Möglichkeit zeigen, wie man sie in einem dramatischen, düsteren Abendlook einsetzen kann.

Bei der limitierten dazzling beauty mascara 020 shot of pink aus der aktuellen "Urban Club Vibes" LE von p2 handelt es sich um eine pinke, augenärztlich getestete Mascara, die maximales Volumen und einen ausdrucksstarken Augenaufschlag garantieren soll.
Für einen Inhalt von 11,5 ml bezahlt man hierbei 3,95 €.

Das Mascara Bürstchen ist relativ standardmäßig und demnach lässt sich damit auch das Produkt gut auf die Wimpern auftragen. Von der Konsistenz her ist die Mascara etwas fester als gewöhnlich, aber auch das stört beim Auftrag relativ wenig. Das Einzige, was mich ein wenig nervt ist, dass sich wieder so viel Produkt vorne am Bürstchenkopf ansammelt, das man erst einmal beseitigen muss, bevor man damit arbeiten kann, weil man sich sonst überall am Auge damit einsaut. Aber das lässt sich wohl scheinbar irgendwie bei keiner Mascara vermeiden, da sie oben alle diese kleine Spitze haben, die förmlich dazu einlädt.



Handrückenswatch

Boom. Die Pigmentierung und die Farbabgabe ist genial und sehr intensiv. Ich war total überrascht, als ich dies gesehen habe, weil ich ehrlich gesagt nicht gedacht hätte, dass sie wirklich so super pigmentiert ist. Ich weiß noch vor einiger Zeit, da hatte ich mal eine caracaoblaue Mascara und die hat 4 Schichten benötigt, um wirklich farbintensiv zu sein - nach 2 Stunden bröckelte sie dann herunter. Bei dieser hier nutze ich 2 Schichten und dann hat sich die Sache. Sie macht meinen Flüssiglinern, die ich sonst für das Einfärben der unteren Wimpern nutze, definitiv Konkurrenz.
Da ich solche Mascaras aber grundsätzlich als Highlight nur an den unteren Wimpern nutze, kann ich zum Thema Volumen leider nichts sagen.


shot of pink!

Hier seht ihr die Mascara nun im Einsatz.
Gepaart mit einem sehr düsteren Make Up und ein wenig Bling Bling, macht sie den Look zu einem ganz besonderen Eyecatcher.
Falls ihr zu diesem Look eine Produktliste und eine Anleitung haben möchtet, so schreibt mir dies einfach in die Kommentare. Ich tippe das Tutorial wie immer sehr gern für euch zusammen.




Fazit

Für mich hat sich die Anschaffung definitiv gelohnt.

Die Pigmentierung der Mascara ist nicht nur klasse, sondern ich finde sie vom handling her auch sehr unkompliziert und einfach. Durch das etwas größere Bürstchen lässt sie sich einfach auftragen und verlieht den unteren Wimpern, für meinen Geschmack, ein schönes und farbintensives Ergebnis.
Für einen Preis von nur 3,95 € ist dieses Produkt wirklich top.
Eine absolute Empfehlung.


Habt ihr euch die Mascara auch schon angesehen?
Wie gefällt sie euch als Highlight in meinem Look?

  • Share:

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Hab sie auch. Endlich gibts sowas auf dem Markt! Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und ist auf jeden Fall ein Highlight :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich will sie unbedingt!! Am liebsten währe mir blau und lila *-*

    AntwortenLöschen
  3. Danke dir für die Verlinkung, und die lieben Worte :) Hihi, dachte ich mir doch, dass du damit definitiv was anfangen kannst.

    Und dein AMU ist (mal wieder^^) richtig genial geworden. Die Steinchen auf dem Lid finde ich total schön, und zusammen mit dem pink wird der Look doch noch etwas "freundlicher". Total schön kombiniert :)

    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  4. Awww wie geil sie das denn aus!

    AntwortenLöschen
  5. Farbige Mascara's sind einfach super! :)
    Ich finde deinen Look richtig bezaubernd♥

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus :) Ich hatte die Mascara auch in der Hand habe sie aber dann doch nicht gekauft, weil ich das Gefühl hatte das das zu mir nicht passen würde :) An anderen finde ich es wirklich sehr schön! :) Liebe Grüße :)
    http://melody-of-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein supertoller Look!!! Ich habe mir die Mascara heute auch gekauft - und freue mich schon auf's Ausprobieren :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe sie mir auch zugelegt, weil mich so viele damit angefixt haben. Ich war auch sehr erstaunt, wie gut sie deckt. Mega cool :D!

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die ist ja wirklich leuchtend pink :D
    Momentan schaffe ich es immer noch, sie im Regal zu lassen - mal sehen wie lang noch :D
    Dein Look sieht wirklich super aus!

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe diese Mascara nun schon auf mehreren Blogseiten gesehen, habe mir aber immer gedacht, sieht gut aus, aber wie soll denn bitte das AMU dazu aussehen???!!! Dein AMU ist der Hammer! Blanker Neid spricht aus mir wenn ich sehe wie du dich schminken kannst!!! Unglaublich schön!
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Dein Look sieht wieder unglaublich schön aus. *-*
    Jetzt bereue ich es, dass ich die Mascara stehen ließ. In der Hand hatte ich sie nämlich schon, war mir aber nicht sicher, was man mit ihr machen könnte.

    AntwortenLöschen
  12. Woah, die Mascara ist ja abgefahren! Brauche ich!
    Das AMU ist ebenfalls sehr, sehr geil! Ich mag solche grafischen Looks sehr, bin aber selbst meist zu grobmotorisch, sowas zu schminken. Chapeau!

    AntwortenLöschen
  13. Das AMU ist wieder der Kracher.
    Mich würde schon interessieren, wie du das gemacht hast (obwohl ich das natürlich niiiiiemals so hinbekomme). Ich lese aber deine Tutorials so gerne :o)

    Ich wusste gar nicht, dass es diese Mascara gibt. Ich werde mal schauen, ob ich sie bei unserem dm sichte. Jetzt mag ich sie unbedingt haben :)

    AntwortenLöschen