tragbar gemacht: orangefarbener Lidschatten

Samstag, 23. Februar 2013

Orangefarbener Lidschatten, egal ob schimmernd oder matt, farbintensiv oder pastellig, gehört wohl eher nicht zu den einfachsten und alltagstauglichsten Lidschattenfarben. Heute möchte ich euch jedoch ein paar Möglichkeiten zeigen, wie ihr orangefarbenen Lidschatten kombinieren und tragbar machen könnt.

Im Alltag

pastellig



In einer Farbkombination aus zartem Apricot auf dem beweglichen Lid mit ausschattiertem, etwas intensiverem Orange und schwarzem Cat Winged Eyeliner wird der orangefarbene Lidschatten hier zu einer eher zarten, alltagstauglichen Variante.


knallig



Wer es gern knalliger mag, greift am Besten einfach zum allseitsbekannten und gern getragenen Regenbogenliner. Als farbintensiver Anteil in diesem Make Up lässt der orangefarbene Lidschatten die Augen strahlen.

Spezielles Make Up



Arabic Eyes in einer braun/grün/gelb/orangene Kombination bieten sich hierbei an. Der orangefarbene Lidschatten setzt hier einen farbigen Akzent, hebt aber trotzdem eher den braunen Lidschatten hervor.

Do's

- Kombinationen mit braun-, bronce-, grün-, apricot- und gelb-Tönen
- als Blenderfarbe oder dezenter "Farbklecks"
- Als Bestandteil in Regenbogen Looks

Dont's

- solo auf dem gesamten beweglichen Lid und ausschattiert knallig auftragen
- direkte Kombination (nur zweifarbig) mit dunkelbraun und schwarz
- direkte Farbkombinationen mit pink, rot, violett oder blau
- auf der Wasserlinie getragen


Ich habe mir überlegt, dass ich aus "
tragbar gemacht" eventuell eine Art unregelmäßige Blogserie machen möchte, in der ich euch Farben in Lidschattenform, Nagellackform und was euch sonst noch so einfällt zeigen möchte, die nicht sehr einfach zu kombinieren, bzw. zu tragen sind und euch ein paar Tipps & Tricks im Umgang damit auf den Weg geben.
Wenn ihr auf eine Serie dieser Art Lust habt, schreibt mir das doch am Besten mal in die Kommentare und falls euch etwas einfällt, was ihr gerne tragbar gemacht hättet, dann schreibt das direkt dazu, damit ich weiß, auf was ich mich als nächstes stürzen werde (:

Wie gefallen euch meine Kombinationen?
Würdet ihr Orange im Alltag tragen?
Habt ihr mit dieser Farbe schon experimentiert?

Kommentare:

  1. Ich habe mich schon öfter gefragt, wozu bzw wie ich orange als Lidschatten benutzen soll...deine Ideen finde ich total super, vor allem die Arabic Eyes werde ich auf jeden Fall mal probieren :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich trage eigentlich ganz gerne Orange, aber da muss man auch Lust drauf haben; ist zumindest für mich nicht à la: Och heute weiß ich nicht, was ich schminken soll, dann nehme ich mal Orange.

    Habe hier ein AMU in Orange geschminkt, dass ich sehr gerne mag: http://kostbarkeitimalltag.blogspot.de/2013/02/eotd-saftey-first.html

    Dein Arabic Eyes Make-Up finde ich wunderschön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin da eher noch ein bisschen zimperlich, was orange angeht; das beißt sich ein wenig mit meiner Augenfarbe =/

      Dein Make Up sieht klasse aus, vor allem, weil es eher dunkler wirkt und sich so perfekt mit dem braunen und goldenen Lidschatten ergänzt. Sehr gut für den Alltag geeignet (:

      Löschen
  3. Toller Post :)
    Ich würde mich sehr über eine Blogserie darüber freuen!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht wie immer toll aus! :) Bin nun auch nicht der Typ für Orange aber Variante nummer 1 schaut wirklich super aus!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Uh, das sind sehr schicke Möglichkeiten.
    Habe mich bis jetzt noch nicht rangetraut weil ich immer Angst hatte, dass ich dann aussehe, wie in den Farbtopf gefallen. Das pastellige Make Up wäre wohl was für mich, ich mag es sehr :-)

    AntwortenLöschen
  6. Also ehrlich gesagt, weiß ich nicht, was du dagegen hast, orange mit Pink zu kombinieren, das kann ganz toll aussehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also als direkte Kombination aneinander ist das echt sehr grenzwertig. Klar kann das toll aussehen, aber meiner Meinung nach nur dann, wenn es eine indirekte Kombination ist; beispielsweise orangenes Lid, die Lidfalte weiß ausschattiert mit schwarzer Tiefe und darüber pink geblendet und als Highlight unter der Augenbraue nochmal weiß. Aber nur die beiden Farben kombiniert würde ich selbst niemals tragen.

      Löschen
  7. Tolle Umsetzung :) Orange ist wirklich eine Farbe, um die man eher einen Bogen macht, aber so kann man das mal tragen, wenn man Orange mag ;)

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich super kombiniert! Ich mag deinen Lidstrich sehr. :)

    AntwortenLöschen
  9. Die arabic eyes sind toll. Da sieht das orange richtig toll aus.
    Ich finde dass es eine gute Idee ist, dass du daraus eine Serie machen willst. Wie wäre es mit rotem Lidschatten? Da wüsste ich auch nicht was ich damit machen sollte.

    AntwortenLöschen
  10. ich denke wenn man weiß wie kann man alles tragen :D ssieht sehr gut aus

    AntwortenLöschen
  11. Orange ist meine absolute Nicht-Farbe [Neben Gelb und Braun], ich besite noch nicht einmal einen Lidschatten in der Farbe =^.^=

    Warum machst du bei mvx nicht mit? :)

    AntwortenLöschen
  12. Du hast immer so super Ideen, sieht alles wirklich toll aus! :)

    AntwortenLöschen
  13. auch wenn knallige, helle farben nicht so mein geschmack sind, gefallen mir die kombis sehr gut!

    liebe grüße, dunkel.bunt

    AntwortenLöschen
  14. Die AMU's sind sehr schön. Die Kombinationsmöglichkeiten sind wirklich sehr hilfreich. Aber Orange ist leider nicht so meine Farbe.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  15. eine Reihe würde mich interessieren ^^ An Orange würde ich mich wohl nur an Halloween dran trauen ^^;

    AntwortenLöschen
  16. Wow. Wirklich alles ganz tolle Amu's.
    Mir persönlich gefällt das erste aber doch am Besten ♥.

    AntwortenLöschen
  17. es wäre cool, wenn du diese Serie fortsetzt, ich glaube da kann man sich noch das eine oder andere aufschnappen. Auf die Kombination mit den arabic eyes wäre ich so nie gekommen :D
    Sehr schöne Looks!

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde Orange auch sehr schön, leider kann man dann, wenn es nicht ausdrucksstark genug geschminkt ist aussehen wie eine Schwerkranke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings, habe ich auch schon live gesehen.

      Löschen
  19. Mir gefallen alle drei AMUs richtig gut, sehen toll aus. Ich liebe orangenen Lidschatten, gerade im Sommer eine tolle Farbe. Und solo auf dem Lid geht durchaus :-)) Muss nur gut ausgeblendet werden und am besten ein schwarzer Lidstrich, dann ist das super tragbar und sieht absolut nicht verheult aus.

    AntwortenLöschen
  20. Orange ist in der Tat eine Farbe, die nur mit Vorsicht zu genießen ist, genauso wie Pink oder Rot. Schnell sieht man wirklich komisch aus und man muss 2x hin gucken, ob die Person gerade krank ist, oder ob es nur Lidschatten ist! :-D

    Auf meinem Blog habe ich übrigens auch vor kurzem ein AMU geschminkt, welches Orange enthält.
    -> http://schminketrulla.blogspot.de/2013/02/amu-mit-catrice-made-to-stay-050-metall.html

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Metall of Honor gehört zu meinen liebsten Cremelidschatten und durch ihn wirkt das Orange in deinem Make Up auch nur sehr dezent. Es ist sehr schön geworden (:

      Löschen
  21. Deine AMU´s sind wirklich toll.
    Ich würde Orange im Alltag eher nicht verwenden, denke aber auch, dass die Farben durch deine leuchtend blauen Augen noch besonders gut wirken!

    AntwortenLöschen
  22. Die Blogserie wäre eine tolle Idee! Ich werde auf jeden Fall zwei der von dir genannten Möglichkeiten ausprobieren!
    Lg Juli

    AntwortenLöschen
  23. Schöne Idee, da einige Möglichkeiten aufzuzählen.
    Ich selbst habe noch nie orange getragen. Ich glaube dafür bin ich einfach nicht der Typ.

    Lg.

    AntwortenLöschen
  24. oh auch ne Schoene Idee, ich trage Orange allerdings sehr gerne mit Pink

    AntwortenLöschen
  25. Tolle Tipps, auch wenn Orange nicht meine Farbe ist werd ich das mal mit anderen Farben probieren, vorallem die Pastellvariante gefällt mir sehr gut für den Alltag. Liebe Grüße und weiterhin viel Mut zum Experementieren ;) !

    AntwortenLöschen