Moonlight Shadow

Dienstag, 1. Januar 2013

Meine Lieben,
ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und hattet gestern einen schönen Abend (:

Inspiriert von meinem Nageldesign Moonflower habe ich ein Make Up kreiert, welches ebenfalls sehr düster daherkommt und ironischerweise ebenfalls "alice had a vision - again" aus der Breaking Dawn Part 2 LE von Essence beinhaltet.




Das habe ich verwendet

- I ♥ Stage Base von Essence
- weißen Kajal von Max Factor
- limitierte Novemberpalette von Essence
- 02 alice had a vision again, Breaking Dawn Part 2 LE von Essence
- weißen, matten Lidschatten von Essence
- schwarzen, matten Lidschatten von Essence
- 01 midnight in Paris Gel Eyeliner von Essence
- Lash maximizing Mascara von Jafra
- 3D ultracils smoking noir Mascara von agnés b.
- kleiner Lidschattenpinsel von Ebelin
- abgeschrägter Lidschattenpinsel von Ebelin
- Smokey Eyes Pinsel von Essence
- Gel Eyeliner Pinsel von Essence

Das trage ich sonst noch im Gesicht

- 100 Ivory, Anti Shine Make Up von Astor
- 32 warm honey, 2 in 1 Concealer von Manhattan
- 010 transparent, Skin Finish Compact Powder von Catrice
- 7, Blush von Star Gaze
- 260 I'm a coal girl von Catrice (Augenbrauen)
- Augenbrauen Gel von Essence

Und so wird's gemacht

1. Lidschattenbase auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Augenbrauen und unterhalb der Wasserlinie auftragen; weißen Kajal als zweite Base.
2. Auf das gesamte bewegliche Lid einen schimmernden, silberfarbenen Lidschatten (Novemberpalette von Essence) geben.
3. In das letzte Drittel des beweglichen Lids wird alice had a vision - again feucht aufgetragen, sowie in die Lidfalte gegeben und etwas darüber hinaus verblendet. Wenn dieses Pigment feucht aufgetragen wird, entfaltet es am Auge seinen wundervollen violetten Schimmer - trocken aufgetragen ist es einfach nahezu schwarz.
4. Alle eventuellen Kanten um das Make Up herum mit weißem Lidschatten verblenden; unterhalb der Augenbraue highlighten.
5. Nun mit einem Gel Eyeliner einen etwas dickeren Eyeliner ziehen, mit dem ihr im Augeninnenwinkel einen kleinen Katzen-Flick kreiert und ihn nach hinten einfach ohne Wing auslaufen lasst. Mit schwarzem Lidschatten setten.
6. Unterhalb der Wasserlinie ebenfalls den schwarzen Lidschatten ein wenig dicker auftragen.
7. Schwarzen Kajal auf die Wasserlinie geben.
8. Wimpern biegen und tuschen.

Dieser extreme Look ist natürlich eher wieder für abends gedacht, wenn es etwas glamouröser und auffälliger sein darf!


Wie gefällt euch dieser Look?

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Deine runde Augenform finde ich auch sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Süße,
    frohes Neues ;o)
    Das sieht sooooo schön aus! Ich mag´s unheimlich gern so düster! Klasse!
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön und zauberhaft! Nix düster, richtig schön =)

    AntwortenLöschen
  4. Ist wieder Hammer geworden, vor allem wieder die sanften Übergänge. Ich liebe es!

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Amu. Es bringt deine Augen richtig zum strahlen!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht super aus! Und du hast einen schöne Augenfarbe.
    LG Infiniiity

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schick. Erinnert mich irgendwie an Katzenaugen mit der Spitze im Innenwinkel. Passt perfekt zu deinen blauen Augen :-)

    AntwortenLöschen
  8. passt hervorragend zu deiner Augenfarbe!

    AntwortenLöschen
  9. Huhu :)
    Wie gewohnt von dir mal wieder ein wunderschönes AMU. Den Tipp mit dem feucht aufgetragenen Pigment finde ich interessant, vor allem, dass es dann auch noch mehr lila schimmert. Vielleicht sollte ich mir ja doch noch "alice had a vision - again" zulegen, das ich mir schon ein paar mal angesehen, aber jedes Mal gedacht habe, dass es doch zu düster ist, und ich ja schon einige dunklere Farben besitze, hmm..^^
    Liebe Grüße,
    purrrfekt

    AntwortenLöschen
  10. wundervoll ist es geworden! genau nach meinem Geschmack.

    AntwortenLöschen
  11. Sieht echt geil aus !! :) <3

    Liebe Grüße, Bahar ♥
    http://sparkle-x3.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Vielen lieben Dank Mädels, freut mich sehr (:

    AntwortenLöschen