Invisibility

By Miss Insane - 18:32

Hey Mädels.

Da ich immer wieder gefragt werde, was ich makeuptechnisch im Alltag so trage (weil wahrscheinlich kaum einer glauben mag, dass ich im Alltag nicht immer rumlaufe wie die dunkelste Rockgöre), dachte ich, ich zeige euch heute mal ein ganz klassisches "geht schnell, sieht gut aus, ist unauffällig aber effektiv" Make Up, das meist in Kombination mit einem nudefarbenen Lippenstift trage.



Das habe ich verwendet

- I ♥ Stage Base von Essence
- 340 Ooops.. Nude did it again von Catrice
- 400 My First Copperware Party von Catrice
- Aqua Eyes Eyeliner Pencil wasserfest von Make Up For Ever
- schwarzen Lidschatten von Essence
- Lash Maximizing Mascara von Jafra
- Gel Eyeliner Pinsel von Essence
- kleiner Lidschattenpinsel von Ebelin
- Smokey Eyes Pinsel von Essence

Und so wird's gemacht

1.
 Lidschattenbase auf das bewegliche Lid auftragen
2. Nudefarbenen Lidschatten auf das bewegliche Lid auftragen.
3. Die Lidfalte mit braun/bronzefarbenem Lidschatten (my first copperware party) etwas ausschattieren. Diesen Lidschatten ganz dezent auch unterhalb des Wimpernkranzes auftragen.
4. Mit schwarzen Kajal/Eyeliner/Geleyeliner, je nachdem wie ihr es möchtet, einen winged Eyeliner ziehen und diesen mit schwarzem Lidschatten festsetzen.
5. Wimpern biegen und tuschen.

Und dann war es das im Prinzip auch schon.

Auf die Frage "trägst du auch im Alltag Kunstwimpern?" komme ich demnächst nochmal seperat zurück.

Was tragt ihr am Liebsten im Alltag? Auffällig oder eher unsichtbar?

Liebe Grüße,
und einen schönen Tag.

  • Share:

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Hihi, im Gegensatz zu den anderen Bildern wirkt es schon etwas "nackt", doch dennoch sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  2. So ähnlich sieht mein Alltagslook auch aus. Nur dass ich meist sogar noch den Eyeliner weglasse.

    Aber ich finde, dunkel und auffällig steht dir mehr. (:

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich gerade doof geschaut, als ich dachte, das wäre dein neues Make Up, bis ich dann ALLTAGS-Make Up gelesen habe, haha :D

    Aber für den Alltag ist das schön dezent und trotzdem auffällig. Ich mag es.

    AntwortenLöschen
  4. Ist echt schön dezent geworden. Es unterstreicht deine Augenfarbe sehr schön! =)

    AntwortenLöschen
  5. Ja das stimmt, dass dieses Make Up im Vergleich zu den anderen echt etwas "nackt wirkt".
    Aber ich kann leider im Alltag nicht so krass rumlaufen, auch wenn ich es manchmal gern würde =/

    AntwortenLöschen
  6. Wäre perfekt für mich für den Alltag =)

    AntwortenLöschen
  7. Dein Blog ist aber auch supertoll ;) Hehe...
    Bei mir hängt es immer von der Tagesform ab - mal geh ich nur mit Mascara raus und dann wieder brauch ich das volle Programm! ;)
    LG

    AntwortenLöschen