Golden Corsette

By Miss Insane - 19:29

Hey Mädels.

Heute habe ich ein etwas schickeres Nageldesign für euch, welches ich meinem liebsten Kleidungsstück gewidmet habe - dem Corsette.


So sieht das Ganze dann aus



Das habe ich verwendet

- Basecoat von Essence
- better than gel nails Top Coat von Essence
- 460 in the bronx von Catrice
- 320 Back to Black von Catrice
- schwarzen Nagellack von mpk nails
- schwarzen Stamping Lack von Essence
- 04 Hide Bella Hide, Eclipse LE von Essence
- Nail Art Stylist von Essence
- Dotting Tool mit mittelgroßem Dot (No Name)
- Tesafilm

So wird's gemacht

1.
 Die Nägel mit einer Schicht Basecoat schützen.
2. 2 Schichten mit einem gold/bronzenen Lack (in the bronx) lackieren und gut trocknen lassen.
3. Nun klebt ihr mit einem Streifen Tesafilm ein beliebig großes Stück an der Nagelseite ab, um diese dann schwarz zu lackieren. Wenn diese Seite getrocknet ist, wiederholt ihr die Prozedur an der anderen Seite. Wer freihand gerade lackieren kann, der macht es so und spart sich eine Menge Zeit.
4. Mit einem mittelgroßen Dotting Tool und silbernem Nagellack (hide bella hide) werden nun die Schnürlöcher gemacht. Dazu einfach beliebig viele Dots auf der schwarzen Fläche platzieren.
5. Nun schnüren wir das Corsette. Dazu nehmt ihr ein kleines Dotting Tool (oder einen Nail Art Pinsel - ja, ich war immer noch nicht shoppen!) und verbindet die Löcher im Zickzack. Das heißt, ihr verbindet das erste Loch an der rechten Seite mit dem zweiten Loch der linken Seite und andersum. Alles gut trocknen lassen.
6. Zum Schluss noch das Design mit zwei Schichten Basecoat versiegeln.

Dann war es das auch schon.

Ich hoffe es gefällt euch. (:

Liebe Grüße,


Miss Insane

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare