Rote Lidschatten

By Miss Insane - 16:06

Hey Mädels.

Heute soll es ganz gezielt nur um
rote Lidschatten gehen.
Ich habe hierfür meine 6 roten Lidschatten rausgekramt - drei die in der Drogerie zu finden sind und drei aus der 120er Palette von Manly.




Ich persönlich finde immer, dass es so unfassbar schwer ist, einen Rotton zu finden, der einem wirklich zusagt und der parallel dazu noch tragbar ist.
In meiner Rotsammlung befinden sich demnach auch absolute Flops, die bei mir wohl nie in Benutzung kommen werden.

Die Lidschatten


1. 44 it's up to you von Essence, gepresst (0,99€)

2. 450 Burning Heart von Manhatten, gebacken (3,95€)
3. Wasseraktivierender, roter Lidschatten von Jofrika Cosmetics (3€)
4. Linker Lidschatten Manlypalette, mattes, dunkleres rot
5. Mittlerer Lidschatten Manlypalette, schimmerndes rot

6. rechter Lidschatten Manlypalette, mattes rot/pink




1. Wie man schon sieht, kommt der Lidschatten von Essence von der Farbintensität her absolut nicht gegen die anderen Lidschatten an.. Er wirkt ziemlich blass und schimmert dazu noch. Und das nicht nur auf dem Armswatch, sondern auch auf dem Lid. Diesen Lidschatten würde ich demnach absolut nicht empfehlen, da er für mich kaum etwas mit Rot zu tun hat.

2. Der Lidschatten von Manhatten sieht eher aus wie ein braun/rot, was im Alltag absolut tragbar ist, aber meiner Meinung nach nichts hermacht. Vom Auftrag her ist der Lidschatten allerdings ganz okay, sollte aber auch nur nass aufgetragen werden, weil man ansonsten nahezu kein Produkt auf den Pinsel bekommt. Dafür, dass dieser Lidschatten der teuerste war, ist er meiner Meinung nach nicht schlecht, aber gibt auch nicht die Farbe ab, die ich erwartet hätte; jedoch erinnert er mich etwas an Cranberry von Mac.


3. Mein absoluter Liebling und die ungeschlagene Nummer 1 ist immer noch der Lidschatten von Jofrika Cosmetics. Die Farbe ist nicht nur der absolute Hammer, sondern auch sehr intensiv und genau das, was ich unter rot verstehe. Das ist für mich der perfekte, rote Lidschatten. Zu mäkeln gibt es für mich an ihm absolut gar nichts.


4,5 und 6. Die Lidschatten der Manlypalette haben mich im Allgemeinen schon gänzlich enttäuscht, da sie absolut pudrig und schlecht pigmentiert sind, aber durch die Bank. Die drei roten Lidschatten ebenfalls, da die Farbe, so wie ich sie am Arm geswatcht habe, niemals auf dem Augenlid so rauskommt, sondern noch viel abgeschwächter. Wenn man die Lidschatten dann schichtet, werden sie krümelig und sehen am Lid nicht mehr schöna aus. Das sind leider auch Lidschatten, die ich absolut nicht gebrauchen kann.


Nachdem ich nun also so lange nach einem roten Lidschatten gesucht habe, der meinen Ansprüchen genügt, bin ich Gott sei Dank endlich fündig geworden und möchte den Lidschatten von Jofrika Cosmetics auch nie mehr missen. Für mich ist er einfach nur perfekt.

Ebenfalls ist der Lidschatten von Manhatten auch ganz in Ordnung und entfaltet seine Farbe auf einer schwarzen Base relativ schön.
Diese beiden Lidschatten kann ich euch ans Herz legen und die anderen 3 sind leider für die Tonne.

Tragt ihr auch so gerne roten Lidschatten und habt ihr den perfekten Rotton für euch schon gefunden? Lasst es mich wissen (:


Liebe Grüße,


Miss Insane

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich trage rote Lidschatten nicht, da bleibe ich lieber bei meinen braunen :P

    AntwortenLöschen
  2. ach Maja, das ist doch langweilig :D

    AntwortenLöschen