Purple Doll Eyes

Dienstag, 14. Februar 2012

Hey Mädels.

Heute habe ich mal wieder ein etwas anderes AMU für euch. Ich habe lilane Puppenaugen geschminkt.



Warum ausgerechnet Puppenaugen? - Nun ja, ich fand Puppen mit ihren riesigen, schönen und unschuldigen Augen schon immer interessant und da fühlte ich mich heute inspiriert. Besonders mag ich diese kleinen Ballerina-Puppen, die man in Spieluhren findet.


Das habe ich verwendet:


- I ♥ Stage Base von Essence

- weißen Kohl Kajal von Max Factor
- Your Cupcake Palette von Essence
- 120er Palette von Manly
- weißen und schwarzen Lidschatten von Essence
- Multi Action Mascara von Essence
- Kunstwimpern mit violetten, eingearbeiteten Federwimpern
- kleiner Lidschattenpinsel von Ebelin
- Smokey Eyes Pinsel von Essence
- Wimperzange
- Pinzette
- Wimpernkleber

Und so wirds gemacht:


1. Lidschattenbasis auf dem beweglichen Lid, unterhalb der Augenbrauen und unterhalb der Wasserlinie auftragen; weißen Kajal als zweite Base.
2. Weißen Lidschatten auf dem gesamten beweglichen Lid auftragen. Ruhig ordentlich was draufpacken, damit eine ebenmäßige, weiße Fläche entsteht.

3. Einen etwas helleren Violetton (Manly-Palette) auf das letzte Drittel des beweglichen Lids geben und bis ganz nach oben zur Augenbraue blenden. Den zweiten Violetton (Your Cupcake Palette) darüber auftragen. Alle Übergänge schön verblenden.
4. Schwarzen Lidschatten aufnehmen und in die Lidfalte setzen, damit das Auge ein wenig mehr  Tiefe bekommt. Diesen sehr gut verblenden, sodass nur noch ein Hauch davon zu sehen ist.
Für die Blendearbeit am Besten etwas mehr Zeit lassen, damit alle Farben auch komplett ineinander greifen und alle Übergänge schön soft werden.
5. Weißen Kajal auf der Wasserlinie platzieren, damit die Augen noch riesiger wirken.
6. Die Mixtur aus beiden Lilatönen ebenfalls unterhalb der Wasserlinie auf die letzten beiden Drittel auftragen; weißen Lidschatten in den Innenwinkel geben.
7. Mit weißem Lidschatten unterhalb der Augenbrauen highlighten und die Kanten noch ein wenig verblenden.
8. Wimpern biegen und tuschen.
9. Kunstwimpern aufkleben.

Und dann war es das auch schon.


Ich hoffe, der Look gefällt euch (:


Liebe Grüße,


Miss Insane

Kommentare: