Blogserie Vampire - Jane Volturi

By Miss Insane - 15:47

Hey Leute,

heute soll es um eine Blogserie gehen, die ich mit denselben beiden Mädels gestartet habe, mit denen ich auch die Süßigkeiten Make-Up’s gemacht habe.

Dieses Mal soll es um Vampire aus der berühmten Twilight Saga gehen, passend zur Filmprämiere von Breaking Dawn am 24.11.11.

Ich habe mich für Jane Volturi entschieden.
Das doch recht hübsch anzusehende, böse Vampirmädchen der Volturi-Familie, das im ersten Moment zierlich und harmlos herüberkommt und im zweiten Moment mit ihrem eiskalten Blick und ihren spitzen Bemerkungen alle positiven Gedanken ihr gegenüber verwirft.
Da in meiner Phantasie Vampire immer noch böse sind und den Menschen nichts Gutes wollen, musste es Jane sein, weil Jane ein durch und durch böser Vampir ist.

Dieses Make-Up habe ich als Vorlage genommen, ich habe es jedoch nicht 1 zu 1 kopiert, sondern dem Make-Up noch den Gewissen Anni-Touch gegeben.

Und das kam dabei heraus:
um das Bild zu vergrößern, einfach draufklicken!

Das habe ich verwendet:

- I Stage Base von Essence
- weißen Kohl Kajal von Max Factor
- schwarzen Kajal von Maybelline New York
- 350 Starlight Expresso von Catrice (alternativ Copperplate von Mac)
- 260 I’m a coal girl von Catrice
- 400 My first Copperware Party von Catrice (alternativ Satin Taupe von Mac)
- hautfarbenen Lidschatten aus der Manhatten meets Buffalo beige Ballerina Palette
- silber/grauen No-Name Lidschatten
- schwarzen Lidschatten von Essence (alternativ Carbon Black von Mac)
- Multi Action Mascara von Essence
- kleiner Lidschattenpinsel von Ebelin
- Smokey Eyes Pinsel von Essence

Und so wird’s gemacht:

1. Lidschattenbasis auf dem gesamten beweglichen Lid, unterhalb der Augenbraue und unterhalb der Wasserlinie auftragen; weißen Kajal, wie immer, als zweite Base.
2. Silbrig glitzernden Lidschatten in den Innenwinkel geben, nach hinten verblenden.
3. Starlight Expresso auf den letzten beiden Dritteln des Lids platzieren; Übergänge verblenden.
4. I’m a coal girl in der Lidfalte verblenden und eine leichte Schicht auf Starlight Expresso tupfen; nicht nach oben blenden, nur nach vorn blenden!
5. Starlight Expresso überhalb der Lidfalte etwas weiter nach oben verblenden und schließlich den Übergang zu I’m a coal girl gut verblenden.
6. Mit dem schwarzen Kajal einen Lidstrich dicht am Wimpernkranz ziehen; mit einem Smudger Pinsel verwischen – wenn kein Smudger Pinsel vorhanden ist, einfach mit der Spitze eines festen Lidschatten Pinsels arbeiten, gelingt ebenso.
7. Hautfarbenen Lidschatten aufnehmen und damit eventuelle harte Kanten aussoften.
8. Schwarzen Kajal auf die Wasserlinie geben und diesen mit schwarzem Lidschatten festsetzen.
9. Den silbrigen Lidschatten nochmals aufnehmen und unterhalb der Wasserlinie im Innenwinkel platzieren.
10. I’m a coal girl in den letzten beiden Dritteln unterhalb der Wasserlinie auftragen, darüber My first Copperware Party auftupfen, da Jane’s Kajal unterhalb der Wasserlinie ebenfalls braun angehaucht ist.
11. Wimpern biegen und Tuschen.

Und dann ist es auch schon geschafft.

Ich hoffe, es gefällt euch (:

Liebe Grüße an euch alle,

Miss Insane

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Wow o.O sieht echt toll aus !
    respekt ;)


    http://noriamhoch2.blogspot.com/

    AntwortenLöschen